ZoneAlarm - LinkFang.de





ZoneAlarm


ZoneAlarm
Entwickler Check Point (früher Zone Labs)
Erscheinungsjahr 2000
Aktuelle Version 13.3.209.000
(22. August 2014)
Betriebssystem Windows ab XP
Kategorie Personal Firewall
Lizenz Proprietär
Deutschsprachig ja
www.zonealarm.com

ZoneAlarm ist der Name einer proprietären Personal Firewall, die von der Firma Check Point (früher Zone Labs) entwickelt wird.

Geschichte

Seit Version 6.5 werden die Betriebssysteme Windows 98 SE und ME nicht mehr unterstützt. Seit Version 8.0 wird Windows 2000 nicht mehr unterstützt.[1] Eine auf 32-Bit-Versionen von Windows Vista lauffähige ZoneAlarm-Version ist seit dem 14. Juni 2007 auf Englisch und seit dem 22. Juni 2007 auch auf Deutsch erhältlich. Die Unterstützung von 64-Bit-Versionen der Windows-Betriebssysteme ist – wie den Systemvoraussetzungen der kostenfreien Version zu entnehmen ist – nur für Windows Vista und Windows 7 möglich.

Technische Details

Der Schwerpunkt der Personal Firewall ZoneAlarm liegt auf einfacher Installation und Konfiguration. Das Produkt gibt es als kostenfreie Version für Privatanwender und als kommerzielle Version unter anderem in Form von ZoneAlarm Pro, die einen größeren Funktionsumfang bietet.[2]

Der Name ZoneAlarm kommt daher, dass die Personal Firewall getrennte Sicherheitseinstellungen für zwei verschiedene Sicherheitszonen – eine für das lokale Netz und eine für das Internet – erlaubt.

Systemanforderungen

Minimale Systemanforderungen[1]

Kritik

  • Im Januar 2006 geriet ZoneAlarm in Verdacht, verschlüsselt Daten an den Hersteller zu senden.[3] Laut Hersteller war das ein Programmfehler, der mit der nachfolgenden Version 6.1.744 am 1. März 2006 ausgeräumt wurde.
  • Im Herbst 2010 sollte die Benutzerschaft der kostenfreien Version mittels einer fingierten Virenwarnung (Scareware) zum Kauf der (kostenpflichtigen) Internet Security Suite animiert werden.[4] Die deutsche Version war nicht betroffen.[5]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Vollständige Systemanforderungen für alle ZoneAlarm-Produkte – Seite bei Check Point; Stand: 27. Juni 2010
  2. Kostenlose Downloads – Hersteller-Webseite zu allen Versionen (einschließlich Freeware)
  3. ZoneAlarm im Kreuzfeuer – Artikel bei heise online, vom 24. Januar 2006
  4. ZoneAlarm verhält sich wie Scareware.
  5. deutsche Version
  6. BSI für Bürger – Personal Firewall , abgerufen am 17. November 2013

Kategorien: Sicherheitssoftware | Proprietäre Software | Windows-Software

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/ZoneAlarm (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.