Zinoba - LinkFang.de





Zinoba


Zinoba war eine von 2003 bis 2005 bestehende deutsche Band.

Geschichte

Zinoba wurde Ende 2003 von den Selig-Mitgliedern Jan Plewka (Gesang) und Stephan „Stoppel“ Eggert (Schlagzeug) gegründet. Dazu kam noch Marco Schmedtje (Gitarre). Diese Besetzung wird im gleichnamigen Album vorgestellt,[1] das am 1. März 2004 beim Label Four Music veröffentlicht wurde. Die Website nennt darüber hinaus als weitere Bandmitglieder Dinesh Ketelsen (Gitarre), Pablo Escajola (Percussion) und Dirk Ritz (Bass).[2] Schmedtje war vormals bei Vierwänder und mit Niels Frevert unterwegs.[2] Ketelsen war vormals bei Nationalgalerie und Fink[2] und war, zusammen mit Manfred Faust, Produzent des Zinoba-Albums.[1] Escajola war vormals bei Daddy Deep.[2] Ritz studierte Jazz- und Popularmusik an den Musikhochschulen Stuttgart und Hamburg und war Bandmitglied bei Ulla Meinecke. Außerdem spielt er bei Brunch, Friends of Carlotta und der U. K. Skiffle Group.[2]

Im Jahr 2005 gab Plewka die Auflösung der Band bekannt. Plewka und Eggert gründeten Ende 2005 (zusammen mit Marek Harloff) die Band TempEau. Inzwischen spielen beide wieder bei Selig.

Mitglieder

Diskografie

Alben

Singles

  • Im Grunde (10. Mai 2004)
  • Hinterm Licht (16. Februar 2004)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Liner Notes des Albums Zinoba, Four Music, 2004, EAN 5099751367628
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 Sebastian Stahl: zinoba. (Website). Abgerufen am 16. Juli 2014.

Kategorien: Deutsche Band | Rockband

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Zinoba (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.