Zimmern (Immendingen) - LinkFang.de





Zimmern (Immendingen)


Zimmern
Gemeinde Immendingen
Koordinaten:
Höhe: 666 m ü. NN
Einwohner: 1356 (31. Dez. 2015)
Eingemeindung: 1. Januar 1971
Eingemeindet nach: Immendingen
Postleitzahl: 78194
Vorwahl: 07462

Zimmern ist Ortsteil der Gemeinde Immendingen im baden-württembergischen Landkreis Tuttlingen.

Geographie

Geographische Lage

Das kleine Dorf mit rund 1300 Einwohnern[1] liegt an der jungen Donau auf der Baar nur wenige hundert Meter westlich von Immendingen an der Bundesstraße 311 unmittelbar östlich der Autobahn 81.

Geschichte

Zimmern wurde urkundlich als „Thimbirn an der Thonow under Amptenhusen“ zum ersten Mal im Schenkungsverzeichnis des Klosters Reichenau im Jahre 973 erwähnt[2]. Sehr viel früher ließen sich die Römer hier nieder: 1917 wurden die Reste eines römischen Gutshofes bei Zimmern untersucht. Am 1. Januar 1971 wurde Zimmern nach Immendingen eingemeindet.

Politik

Wappen

Das Wappen der ehemals selbständigen Gemeinde Zimmern zeigt in Gold mit silber-blauem Wolkenbord ein rot bezungter schwarzer Bärenrumpf.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Bauwerke

Zu den Sehenswürdigkeiten gehört die hölzerne, überdachte Donaubrücke. Die unter Denkmalschutz stehende Holzschindelbrücke aus dem 17. Jahrhundert[3] oder 18. Jahrhundert[4] wurde 1945 beim Rückzug der Deutschen gesprengt und 1947 wieder aufgebaut. Sie ist Teil des Donauradweges. Am 6. September 2015 wurde sie in Folge eines Feuer zerstört.[3][4] Im Juli 2016 wird ein Neubau in alter Form fertiggestellt.

Etwa drei Kilometer nordwestlich von Zimmern befindet sich das historische Kloster Amtenhausen.

Wirtschaft und Infrastruktur

Gewerbliche Niederlassungen gibt es nur wenige, jedoch noch ein paar Bauernhöfe und zwei Wirtschaften mit Pension.

Einzelnachweise

  1. www.immendingen.de
  2. Ortsteil Zimmern
  3. 3,0 3,1 Stephanie Jakober: Donau-Holzschindelbrücke in Zimmern brennt komplett nieder. In: suedkurier.de. SÜDKURIER GmbH Medienhaus, 6. September 2015, abgerufen am 7. September 2015.
  4. 4,0 4,1 Brand zerstört Donau-Holzschindelbrücke. In: schwarzwaelder-bote.de. Schwarzwälder Bote Mediengesellschaft mbH, 6. September 2015, abgerufen am 7. September 2015.

Kategorien: Ort im Landkreis Tuttlingen | Ehemalige Gemeinde (Landkreis Tuttlingen) | Immendingen | Ort an der Donau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Zimmern (Immendingen) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.