Zhu Chenghu - LinkFang.de





Zhu Chenghu


Zhu Chenghu (chinesisch: 朱成虎; * 1952 in Dangtu, China) ist ein General der chinesischen Volksbefreiungsarmee und Professor an der National Defense University (NDU) der Volksbefreiungsarmee.[1]

Er ist das Enkelkind von Zhu De, einem Weggefährten Maos und langjährigen Oberkommandierenden der chinesischen Roten Armee. Er publizierte diverse Bücher und Aufsätze zur militärischen Strategie.[2] Er ist mit einer Neurologin verheiratet und hat eine Tochter, die Wirtschaft studiert.

Internationale Bekanntheit gewann er als er 2005 in einem Interview erklärte, dass die Volksrepublik China womöglich einen Atombombenangriff auf die USA ausüben würde, falls diese sich in den Konflikt zwischen China und Taiwan einmischen sollte. Ein Sprecher des chinesischen Außenministeriums nahm die Aussage Chenghus jedoch zurück.[3][4]

Einzelnachweise

  1. Expert: Chinese military urgent to enhance capability of winning IT-based warfare . In: english.chinamil.com.cn China Military Online English Edition. 7. Januar 2015. Abgerufen am 26. März 2015.
  2. Zhu Chenghu military.people.com.cn
  3. Stephanie Lieggi: Going Beyond the Stir: The Strategic Realities of China's No-First-Use Policy . In: Monterey Institute of International Studies. The Nuclear Threat Initiative. 1. März 2005. Abgerufen am 24. März 2015.
  4. Fury over PLA official's nuclear threat . In: Taipei Times. 16. Juli 2005. Abgerufen am 24. März 2015.


Kategorien: Geboren 1952 | Militärperson (China) | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Zhu Chenghu (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.