Zhen (Fang) - LinkFang.de





Zhen (Fang)


Kaiserin Zhen (甄皇后, Geburtsname unbekannt; † 251), formell Kaiserin Huai (懷皇后, sanfte, aber früh verstorbene Kaiserin), war eine Kaiserin der Wei-Dynastie zur Zeit der Drei Reiche. Sie war die erste Gemahlin des dritten Wei-Kaisers Cao Fang.

Ihr Großvater Zhen Yan (甄儼) war ein Bruder von Cao Ruis Mutter, Zhen Luo. Cao Fang erhob sie 243 zur Kaiserin. Sie starb 251 und wurde mit kaiserlichen Ehren bestattet. Der Grund dafür, dass ihr postumer Name eher aus einem statt zwei Zeichen besteht, liegt darin, dass ihr Gemahl 254 abgesetzt wurde und selbst keinen postumen Namen erhielt. Die damaligen Bräuche verlangten, dass die Kaiserin ein Schriftzeichen von ihrem Gemahl übernahm.

VorgängerAmtNachfolger
GuoKaiserin von China (Norden)
243-251
Zhang


Kategorien: Gestorben 251 | Kaiserin der Wei-Dynastie | Geboren im 2. oder 3. Jahrhundert | Zeit der Drei Reiche | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Zhen (Fang) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.