Yvonne Cernota - LinkFang.de





Yvonne Cernota


Yvonne Cernota (* 19. September 1979 in Halberstadt; † 12. März 2004 in Berchtesgaden) war eine deutsche Bobfahrerin.

Cernota studierte in Halle (Saale) Biochemie. Als Anschieberin gehörte sie dem Team von Bobpilotin Cathleen Martini an. Bei der Weltmeisterschaft 2003 gewannen sie zusammen die Bronzemedaille im Zweierbob. Im Winter 2003/2004 bestätigten sie diesen Erfolg mit dem Gewinn der Europameisterschaft und einem vierten Platz bei der Weltmeisterschaft in Königssee.

Am 12. März 2004 fuhr sie als Pilotin bei einem Trainingslauf auf der Bob- und Rodelbahn am Königssee (Berchtesgadener Land) im unteren Bahnbereich in einer Kurve im spitzen Winkel gegen die Innenbande und wurde aus der Bahn geschleudert. Bei dem Unfall zog sie sich schwere Kopfverletzungen zu, denen sie auf dem Weg ins Krankenhaus von Berchtesgaden erlag.[1] Ihr Mitfahrer Stefan Grandi wurde aus dem Bob geschleudert und erlitt Verletzungen am Arm. Die Polizei Traunstein geht von einem Fahrfehler aus.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Unfall Bobfahrerin Yvonne Cernota tödlich verunglückt. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 12. März 2004, ISSN 0174-4909 (online [abgerufen am 13. Februar 2016]).


Kategorien: Bobfahrer (Deutschland) | Gestorben 2004 | Geboren 1979 | DDR-Bürger | Deutscher | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Yvonne Cernota (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.