Yuan Shu - LinkFang.de





Yuan Shu


Yuan Shu (chinesisch 袁術 / 袁术, Pinyin Yuán Shù, * 155; † 199), Großjährigkeitsname Gonlu (公路) war einer der wichtigsten Kriegsherren während der späten Östlichen Han-Dynastie, der beim Zusammenbruch des Kaiserhofes im Jahre 189 große Prominenz erlangte. Er war ein jüngerer Halbbruder Yuan Shaos.

Nach dem Tod von He Jin erschlug er mit seiner Truppe (er war Kaiserlicher Korpskommandant der Kaiserlichen Tigerwache) die Eunuchen, die gerade aus der Hauptstadt geflohen waren. Später beteiligte er sich an der Koalition gegen Dong Zhuo, die von Yuan Shao angeführt wurde. Nach der Auflösung der Koalition zerstritt er sich mit Yuan Shao.

Yuan Shu floh nach wiederholten Niederlagen gegen Cao Cao und Yuan Shao nach Shouchun. Er erklärte sich 195 kraft des Kaiserlichen Jadesiegels, das er von Sun Ce erhalten hatte, zum Kaiser der kurzlebigen Cheng-Dynastie. Diese waghalsige Tat machte ihn bei den anderen Kriegsherren verhasst. Sein extravaganter Lebensstil und seine Überheblichkeit ließen viele seiner Offiziere desertieren, auch Sun Ce. Nach einer vernichtenden Niederlage durch die Armeen von Cao Cao, Liu Bei und Lü Bu versuchte Yuan Shu, nach Norden zu Yuan Shao zu fliehen, aber er erkrankte und starb, bevor er seinen Halbbruder erreichen konnte.


Kategorien: Geboren 155 | Gestorben 199 | Kaiser (China) | Zeit der Drei Reiche | Militärperson (China) | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Yuan Shu (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.