Yim Guechse - LinkFang.de





Yim Guechse


Yim Guechse (* 20. November 1946 in Phnom Penh) ist ein in Deutschland lebender kambodschanischer Dichter und Schriftsteller.

Leben und Wirken

Guechse Yim ging 1971 in die DDR und erwarb an der Karl-Marx-Universität in Leipzig einen Doktortitel am Fachbereich Linguistik. 1976 zog er nach West-Berlin und studierte an der FU Berlin bis 1981 Bibliothekswesen.

Guechse Yim schreibt auf Khmer. Nur wenige seiner Gedichte wurden in die deutsche Sprache übersetzt. In seinen Werken setzt er sich mit der (körperlichen) Liebe, sozialen Problemen und politischen Missständen in Kambodscha auseinander, wobei er häufig auf die Khmertradition Bezug nimmt. 1970 veröffentlichte er den Roman „Ramayana in den Träumen“, 1982 erschien der Gedichtband „Ein Jahrzehnt der Träume“. 1986 folgte der gesellschaftskritische Roman „Adieu, Rose von Phnom Penh“. 1987 wurden die Dichtungen „Leben gegen den Strom“ und „Kriechen entlang dem Leben“ verlegt. 1988 folgte die Veröffentlichung von „Kolab, die Kambodschanerin“, 1990 erschien „Geteiltes Leben“. Guechse Yim engagiert sich in der Studiengemeinschaft Kambodschanische Kultur e. V. Von 1986 bis 2003 war er als Mitherausgeber der Zeitschrift „Kambodschanische Kultur“ tätig, für die er auch einige Beiträge verfasste.

Weblinks


Kategorien: Kambodschaner | Geboren 1946 | Mann | Autor

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Yim Guechse (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.