Yamagata (Yamagata) - LinkFang.de





Yamagata (Yamagata)


Yamagata-shi
山形市
Geographische Lage in Japan
Region: Tōhoku
Präfektur: Yamagata
Koordinaten:
Basisdaten
Fläche: 381,34 km²
Einwohner: 251.904
(1. Juni 2016)
Bevölkerungsdichte: 661 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 06201-4
Symbole
Flagge/Wappen:
Baum: Japanische Eberesche
Blume: Färberdistel
Rathaus
Adresse: Yamagata City Hall
2-3-25, Hatagomachi
Yamagata-shi
Yamagata 990-8540
Webadresse: http://www.city.yamagata.yamagata.jp
Lage Yamagatas in der Präfektur Yamagata

Yamagata (jap. 山形市, -shi) ist eine Großstadt und Verwaltungssitz der japanischen Präfektur Yamagata.

Yamagata wurde am 1. April 1889 zur Stadt erhoben.

Geographie

Yamagata liegt in einem weiten Becken, das sich im Frühling und Sommer schnell erhitzt und oft neblig und feucht ist. Im Osten in der Präfektur Miyagi an der Pazifikküste ist es stattdessen eher klarer und milder. Im Winter hingegen schneit es häufig im Becken, während die Pazifikküste weiterhin klar und schneefrei bleibt.

Der Mogami fließt von Süden nach Norden durch die Stadt. Das Ōu-Gebirge liegt östlich der Stadt.

Geschichte

Yamagata ist eine alte Burgstadt, die von den Mogami vor 1600 ausgebaut wurde. Nach mehreren Familien residierte dort zuletzt ein Zweig der Mizuno mit einem Einkommen von 50.000 Koku. Die Anlage als Burgstadt mit ihrem rechtwinkligen Straßensystem prägt bis heute das Stadtbild.

Verkehr

Sehenswürdigkeiten und Feste

Eine Herbsttradition ist imoni-kai (芋煮会, Süßkartoffelkochparty). Taro-Kartoffeln, dünn geschnittenes Fleisch und Gemüse werden an Picknick-Plätzen im Topf erhitzt. Beliebte Picknick-Plätze sind die Flussbänke des Mamigasaki. Einmal im Jahr spendiert die Stadtverwaltung einen Riesen-Imoni-Topf.

Im Zentrum der Stadt westlich des Bahnhofes befindet sich der Kajō Kōen (霞城公園), auf dem Grund der Burg Yamagata des Feudalherrschers Mogami Yoshiaki. Während ein Großteil des Parks aus Sportgelegenheiten und öffentlichen Gebäuden besteht, sind die wiederaufgebauten Mauern, das östliche Haupttor und der Burggraben beeindruckend. Der Park ist mit Kirschbäumen bepflanzt. Im Park befindet sich ein natur- und gesellschaftskundliches Museum. Unweit des Parks befindet sich das Yamagata Museum of Art mit japanischer und europäischer Kunst.

Das Hanagasa-Fest (花笠祭り hanagasa matsuri), das alljährlich im August abgehalten wird, ist eines der größten Feste in Tōhoku.

Alle zwei Jahre findet das Internationale Dokumentarfilmfestival von Yamagata statt.

Der berühmte Tempel Ryūshaku-ji (Yama-dera) liegt innerhalb der Stadt, 15 Zugminuten vom Zentrum.

In der Nähe der Stadt befindet sich das Wintersportgebiet Zaō, das berühmt für den Reif in den Bäumen ist.

Bildung

In der Stadt befindet sich der Kojirakawa- und Iida-Campus der Universität Yamagata. Auf dem Kojirakawa-Campus befindet sich die Fakultät für Literatur und Sozialwissenschaften [1] , die Fakultät für Wissenschaft [2] und die Fakultät für Bildung, Kunst und Wissenschaft [3] . Auf dem Iida-Campus befindet sich die Fakultät für Medizin [4] mit der Krankenschwesterschule und dem Universitätskrankenhaus.

Sport

Yamagata ist die Heimat des Fußballvereins Montedio Yamagata aus der J. League, dessen Spiele im Yamagata PGA Park ausgetragen werden.

Söhne und Töchter der Stadt

Partnerstädte

Angrenzende Städte und Gemeinden

Weblinks

 Commons: Yamagata  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Japanische Präfekturhauptstadt | Ort in der Präfektur Yamagata

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Yamagata (Yamagata) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.