YaBasic - LinkFang.de





YaBasic


YaBasic
Entwickler u.a. Pedro Sá und Thomas Larsen[1]
Aktuelle Version 2.9.15
(10. Juni 2010)
Betriebssystem GNU/Linux, Windows, Mac OS und andere
Programmier­sprache C++
Kategorie Interpreter und Programmiersprache
Lizenz Artistic License und GPL
Deutschsprachig nein
yabasic.basicprogramming.org

YaBasic ist ein quelloffener BASIC-Interpreter für Linux/Unix und für Windows. Er zeichnet sich durch seine Kompaktheit (gepackte Größe etwa 140 kB) und eine flexible Syntax aus: Für die Farbwahl sind zum Beispiel sowohl der Befehl color als auch colour möglich, und auch für if ... then ... else ... endif-Konstrukte gibt es eine Reihe verschiedener Syntax-Varianten, usw.

Geschichte

YaBasic wurde ab 1995 von Marc-Oliver Ihm entwickelt. Die Version 2.763 wurde von ihm im Jahr 2005 als „final“ bezeichnet, da er sich nunmehr anderen Softwareprojekten widmen wollte.[2] Im Jahr 2008 wurde die Weiterentwicklung von YaBasic durch Pedro Sá und Thomas Larsen aufgenommen. Sie entwickeln Patches für die Version 2.763 und arbeiten derzeit an YaBasic 3.[3] Im Dezember 2010 wurde die erste Beta-Version von YaBasic 3 freigegeben.[4] Seitdem ist es um dieses Projekt still geworden. Eine offizielle Version 3 ist bisher (Ende 2012) nicht erschienen.

Eigenschaften

YaBasic zeichnet sich gegenüber anderen BASIC-Interpretern durch folgende Eigenschaften aus:

Beispiele

Hallo-Welt-Programm

Das allgegenwärtige Hallo-Welt-Programm benötigt in YaBasic nur eine Zeile:

  print "Hallo Welt!"

Grafik

Der folgende Code gibt zwei rote Kreise aus:

  open window 200,200
  color 250,0,0
  circle 50, 100, 80                        // einfache version
 
  new curve                                 // etwas anspruchsvoller
  for phi=0 to 2*pi step 0.1
    line to 100+90*sin(phi),100+90*cos(phi)
  next phi
  close curve

Selbstmodifizierender Code

Zeichenketten können vom Interpreter während der Laufzeit zu ausführbarem Code übersetzt werden, was einem Programm erlaubt, sich selbst zu modifizieren.

Der Codeabschnitt

 x$= "sub printme() : print \"Hallo Welt!\" : end sub"
 compile(x$)

erzeugt zum Beispiel eine neue Prozedur,

 sub printme()
  print "Hallo Welt!"
 end sub

während das Programm läuft. Von nun an kann die Prozedur einfach durch

 printme()

oder über das geringfügig komplexere Kommando

 y$= "printme()"
 execute(y$)

aufgerufen werden.

Weitere Versionen

Die Version 3 befindet sich seit Dezember 2009 im Beta-Stadium.

YaBasic wird unter dem Namen yab auf BeOS/ZETA portiert.[5]

Sony liefert YaBasic für die Playstation 2 kostenlos mit der Demo-DVD der PAL-Version aus.

YaBasic ist steht unter der GPL und der Artistic License.

Weblinks

Referenzen

  1. Contact (englisch) – Kontaktseite bei BasicProgramming.org; Stand: 19. Februar 2011
  2. YaBasic (englisch) – Projektseite für YaBasic classic (bis Version 2.763); Stand: 3. Dezember 2008
  3. Yabasic::Dev Article Future of Yabasic (englisch) – Artikel beim BasicProgramming.org-Wiki, vom 28. Februar 2008
  4. Yabasic 2.9.6 is out (englisch) – Bekanntgabe im Forum von BasicProgramming.org, am 6. Dezember 2009
  5. [1] – Artikel bei kaldience.com; Stand: 30. Juli 2005; nicht öffentlich

Kategorien: BASIC | Windows-Software | Mac-OS-Software | Linux-Software

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/YaBasic (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.