Yönten Gyatsho - LinkFang.de





Yönten Gyatsho


Dieser Artikel behandelt den 4. Dalai Lama. Für den Abt des Jonang-Klosters, siehe Khetsün Yönten Gyatsho (tib. mkhas btsun yon tan rgya mtsho; 1260-1327); für den Abt des Klosters Sera, siehe Tongkhor Yönten Gyatsho (tib. stong 'khor yon tan rgya mtsho; 1557-1587).
Tibetische Bezeichnung
Tibetische Schrift:
ཡོན་ཏན་རྒྱ་མཚོ
Wylie-Transliteration:
yon tan rgya mtsho
Aussprache in IPA:
[jø̃tɛ̃ catsʰɔ ]
Offizielle Transkription der VRCh:
Yoindain Gyaco
THDL-Transkription:
Yönten Gyatso
Andere Schreibweisen:
Yönten Gyatsho, Yonten Gyatsho, Yontan Gyatsho
Chinesische Bezeichnung
Traditionell:
雲丹嘉措
Vereinfacht:
云丹嘉措
Pinyin:
Yúndān Jiācuò

Yönten Gyatsho (geboren 1589 im Rechten Tumed-Banner, Stadt Baotou, Innere Mongolei[1], gestorben 1617 im Kloster Drepung, Stadt Lhasa, Tibet) war der vierte Dalai Lama und als Nachkomme aus einem einflussreichen mongolischen Fürstenhaus (sein Urgroßvater war Altan Khan) der einzige Nicht-Tibeter unter den Dalai Lamas.

Leben

Zwischen Yönten Gyatsho und Penchen Lama Lobsang Chökyi Gyeltshen in Trashilhünpo begann die Tradition der gegenseitigen religiösen Unterweisung. Das amtierende Oberhaupt der Gelugpa, Ganden Thripa, schlug Yönten Gyatsho vor, sich nach Trashilhünpo zu begeben und sich von dem damals in ganz Tibet bekannten Gelehrten unterweisen zu lassen. Schließlich nahm ihm Penchen Lobsang Chökyi Gyeltshen die Mönchsgelübde ab.

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 过往千年事 包头觅遗踪. 北京九三学社, 22. Dezember 2010, abgerufen am 14. Dezember 2014 (中文).


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Yönten Gyatsho (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.