Wysschaja Liga 1970/71 - LinkFang.de





Wysschaja Liga 1970/71


Wysschaja Liga
◄ vorherige Saison 1970/71 nächste ►
Meister: ZSKA Moskau
Absteiger: Sibir Nowosibirsk
• Wysschaja Liga  |  Perwaja Liga ↓  |  Wtoraja Liga ↓↓

Die Saison 1970/71 der Wysschaja Liga war die 25. Spielzeit der höchsten sowjetischen Eishockeyspielklasse. Den sowjetischen Meistertitel sicherte sich zum insgesamt 16. Mal ZSKA Moskau, während Sibir Nowosibirsk in die zweite Liga abstieg.

Modus

Die neun Mannschaften der Wysschaja Liga spielten in einer gemeinsamen Hauptrunde fünf Mal gegen jeden Gegner, wodurch die Gesamtzahl der Spiele pro Mannschaft 40 betrug. Die punktbeste Mannschaft wurde Meister, während der Tabellenletzte direkt in die zweite Liga abstieg. Für einen Sieg erhielt jede Mannschaft zwei Punkte, bei einem Unentschieden gab es einen Punkt und bei einer Niederlage null Punkte.

Hauptrunde

Klub Sp S U N T GT Punkte
1. ZSKA Moskau 40 32 1 7 243 95 65
2. Dynamo Moskau 40 27 4 9 196 116 58
3. SKA Leningrad 40 24 5 11 159 137 53
4. Spartak Moskau 40 23 5 12 183 144 51
5. Chimik Woskressensk 40 20 4 16 163 135 44
6. Krylja Sowetow Moskau 40 16 4 20 125 163 36
7. Torpedo Gorki 40 9 6 25 129 174 24
8. Traktor Tscheljabinsk 40 10 1 29 111 211 21
9. Sibir Nowosibirsk 40 2 4 34 99 243 8

Sp = Spiele, S = Siege, U = unentschieden, N = Niederlagen, OTS = Overtime-Siege, OTN = Overtime-Niederlage, SOS = Penalty-Siege, SON = Penalty-Niederlage

Topscorer

Abkürzungen: T = Tore, V = Assists, Pkt = Punkte; Fett: Saisonbestwert

Spieler Team Tore Assists Punkte
Malzew, Alexander Alexander Malzew Dynamo Moskau 37 20 57
Charlamow, Waleri Waleri Charlamow ZSKA Moskau 40 11 51
Michailow, Boris Boris Michailow ZSKA Moskau 32 15 47
Martynjuk, Alexander Alexander Martynjuk Spartak Moskau 32 14 46
Syrzow, Alexander Alexander Syrzow Chimik Woskressensk 27 13 40

Sowjetischer Meister

[1]

Meister

ZSKA Moskau

Torhüter: Nikolai Tolstikow, Wladislaw Tretjak

Verteidiger: Sergei Gluchow, Alexander Gussew, Wiktor Kuskin, Wladimir Lutschenko, Alexei Nikituschkin, Alexander Ragulin, Igor Romischewski, Gennadi Zygankow

Angreifer: Wjatscheslaw Anissin, Juri Blinow, Alexander Bodunow, Waleri Charlamow, Anatoli Firsow, Sergei Glasow, Juri Lebedew, Alexander Medkow, Boris Michailow, Jewgeni Mischakow, Juri Moissejew, Wladimir Petrow, Wiktor Polupanow, Wladimir Popow, Wladimir Smagin, Wladimir Trunow, Waleri Tschekalkin, Wladimir Wikulow, Alexander Woltschkow

Cheftrainer: Anatoli Tarassow

Einzelnachweise

  1. hockeystars.ru, Meistermannschaft

Weblinks


Kategorien: Eishockey 1970 | Eishockey 1971 | Eishockeyliga (Sowjetunion)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Wysschaja Liga 1970/71 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.