World of WearableArt - LinkFang.de





World of WearableArt


Die World-of-WearableArt-Show findet jährlich zwei Wochen lang im September in Wellington/Neuseeland statt. Mittels Musik, Tanz, Licht und vor allem den tragbaren „Kunstwerken“ wird eine Geschichte erzählt. Im Vordergrund der Theater-Show stehen die kunstvoll geschneiderten Kostüme, die jeweils ein bestimmtes Thema darstellen und eine eigene Choreographie erhalten.

Geschichte

Ihre Ursprünge hat die WOW-Show in Nelson, wo sie 1987 als Promotion für eine dortige Kunstgalerie stattfand. Seitdem ist die Show kontinuierlich gewachsen und hat sich zu einem neuseelandweiten Kreativitäts-Event für Designer entwickelt.

Die Gründerin Suzie Moncrieff ist heute Creative Director der Veranstaltung, zu der jährlich 30.000 Besucher strömen. 2011 waren es bereits 50.000 Zuschauer, die die Kostüme der 300 Designer sahen. 2012 ist ein Gastauftritt beim Hong Kong Arts Festival geplant. [1]

Bis 2004 fand die Show in Nelson statt. Zunehmende Besucherzahlen und zu geringe Besucherkapazitäten zwangen die Veranstalter ab 2005 die Show nach Wellington zu verlegen. Die Verwaltung und das WOW & Classic Cars Museum mit Kostümen und Autos sind in Nelson verblieben und ein beliebtes Ausflugsziel.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Fashion Freak-Show in: The Red Bulletin, November 2011, S. 38-46

Kategorien: Festival

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/World of WearableArt (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.