Witali Konstantinowitsch Kalojew - LinkFang.de





Witali Konstantinowitsch Kalojew


Witali Konstantinowitsch Kalojew (russisch Виталий Константинович Калоев; * 15. Januar 1956 in Tschermen bei Ordschonikidse) ist ein russischer Bauingenieur und seit 2008 stellvertretender Bauminister von Nordossetien-Alanien.

Kalojew verlor am 1. Juli 2002 bei der Flugzeugkollision von Überlingen seine Frau und seine beiden Kinder. Im Februar 2004 erstach er in Kloten den während des Unglücks diensthabenden Fluglotsen. Das Obergericht des Kantons Zürich verurteilte ihn wegen vorsätzlicher Tötung im Oktober 2005 zu acht Jahren Haft. Da der anschließend eingelegten Revision vom Kassationsgericht des Kantons Zürich teilweise stattgegeben wurde, reduzierte das Obergericht die Strafe im Juli 2007 auf fünf Jahre und drei Monate, da Kalojew eine schwere Verminderung der Schuldfähigkeit zugeschrieben wurde. Daraufhin legte die Staatsanwaltschaft erneut Berufung ein, sodass der Fall vom Bundesgericht verhandelt wurde.[1] Am 7. November 2007 wurde vom Bundesgericht die Strafe von fünf Jahren und drei Monaten bestätigt. Da Kalojew zwei Drittel dieser Strafe bereits verbüsst hatte, wurde er unmittelbar darauf aus der Haft entlassen und kehrte nach Russland zurück.[2]

Kalojew wurde 2008 zum stellvertretenden Bauminister in Nordossetien-Alanien ernannt.[3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Strafreduzierung für Fluglotsenmörder , swissinfo.org
  2. Der Russe Kalojew kommt frei , 8. November 2007
  3. Fluglotsenmörder Kalojew zu Vize-Bauminister von Nordossetien ernannt


Kategorien: Tötungsdelikt | Politiker (Russische Föderation) | Geboren 1956 | Russe | Mann | Bauingenieur

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Witali Konstantinowitsch Kalojew (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.