Wissenschaftliche Hilfskraft (BGH) - LinkFang.de





Wissenschaftliche Hilfskraft (BGH)


Wissenschaftliche Hilfskraft (umgangssprachlich Hiwi, weiblich: Hiwa; als Begriff ist „Hiwi“ aufgrund seiner Etymologie jedoch umstritten) ist ein wissenschaftlicher Mitarbeiter (wissenschaftliche Hilfskraft) beim Bundesgerichtshof. Der Gesetzgeber bezeichnet diesen Personenkreis als wissenschaftliche Hilfskräfte, § 193 Abs. 1 Gerichtsverfassungsgesetz (GVG).

Aufgaben

Wissenschaftliche Hilfskräfte sind Richter und Staatsanwälte, die mit ihrem Einverständnis für einen bestimmten Zeitraum von meist 3 Jahren abgeordnet werden. Die Aufgaben der Hiwis bestehen darin, in ausgewählten Fällen den Bundesrichtern den Streitstoff der Fälle aufzubereiten, zu Rechtsprechung und Literatur Material zu beschaffen sowie einen - Vorvotum genannten - Entscheidungsentwurf vorzulegen.

Literatur

  • Bichlmeir, Jürgen: Der juristische Hilfsarbeiter an den deutschen Gerichten: Erlanger juristische Dissertation 1971. ISBN 3452171566
  • Herz / Freymann / Vatter (Hrsg.): Die 'einzig wahre Festschrift' oder: Was Sie schon immer über den BGH wissen wollten. Alma Mater, Saarbrücken 2000. ISBN 3935009011.

Weblinks


Kategorien: Beruf (Rechtspflege) | Bundesgerichtshof | Beruf oder berufliche Tätigkeit des Öffentlichen Dienstes | Gerichtsverfassungsrecht (Deutschland)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Wissenschaftliche Hilfskraft (BGH) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.