Windows 9x - LinkFang.de





Windows 9x


Windows 9x
Basisdaten
Entwickler Microsoft
Aktuelle Version 4.00.950 bis 4.90.3000
Abstammung \ MS-DOS \ Windows
Kernel MS-DOS
Chronik Windows 95
Windows 98
Windows 98 SE
Windows Me
Lizenz Microsoft EULA (Closed Source)
Sonstiges Entwicklung eingestellt
Website www.microsoft.com

Unter den Bezeichnungen Windows 9x (abgekürzt auch Win9x) oder auch Windows-9x-Reihe[1] werden die folgenden Betriebssysteme des Softwareunternehmens Microsoft für i386-Prozessoren zusammengefasst:

Weitere Details

Unter Windows 9x sind alle MS-DOS-basierten Microsoft-Windows-Betriebssysteme nach Windows 3.x zusammengefasst. Im Gegensatz zu Windows 3.x hat die Windows-9x-Reihe eine tief in den Kernel integrierte 32-Bit-Erweiterung, die auch die Win32-API bereitstellt. Windows 9x unterstützt für 32-Bit-Anwendungen präemptives Multitasking und für Kompatibilität mit Windows-3.x 16-Bit-Anwendungen kooperatives Multitasking.[2] 32-Bit-Prozesse besitzen jeweils eigene virtuelle Adressräume (Speicherschutz), konsequenter Speicherschutz ist jedoch um kompatibel mit Anwendungen zu bleiben, die direkt Hardware ansprechen, nicht gewährleistet.[3]

Insbesondere bei Aufzählungen von mehreren Betriebssystemen (z. B. auf einer Software-Verpackung oder im Internet) wird die Kurzschreibweise Windows 9x stellvertretend für die oben genannten Betriebssysteme verwendet. Der Begriff leitet sich aus den Namen her, die meist mit einer Neun beginnen. Windows Me schert aus diesem Schema aus, wird aber wegen seiner technischen Verwandtschaft zu den anderen Versionen auch unter Windows 9x zusammengefasst.

In allen früheren Versionen von Windows wurden die Versionsnummern auch als Produktnamen genutzt, seit Windows 9x trugen mehrere Windows-Betriebssysteme zwischenzeitlich eigene Namen. Diese lauten beispielsweise Windows 2000, Windows XP und Windows Vista. Von dieser Praxis wurde jedoch seit Windows 7 wieder abgerückt, wobei jedoch die Nummerierung des Produktnamens nicht den internen Versionsnummern folgt. Die lediglich intern vergebenen Versionsnummern in der 9x-Reihe sind 4.0, 4.1 und 4.9.

Ein weiterer Unterschied zu den Vorläufern ist, dass in jedem Windows 9x eine angepasste Version von MS-DOS enthalten ist. Microsoft wollte dem Benutzer beim Erscheinen von Windows 95 so suggerieren, MS-DOS sei ein Teil von Windows und existiere nicht mehr eigenständig. Allerdings sind die DOS-Versionen aus jedem Windows 9x auch ohne Windows vollständig lauffähig. Bei Windows Me kann man standardmäßig MS-DOS nur noch in einem Programmfenster ausführen. Mit einem Trick lässt sich jedoch auch der herkömmliche Real Mode aktivieren. Intern tragen diese DOS-Versionen die Nummern 7.00, 7.10 sowie 8.00.

Beim Einsatz von USB-Massenspeicher ist häufig ein zusätzlicher nicht im Betriebssystem vorhandener Treiber erforderlich. Es existiert hierzu für Windows 98 auch ein generischer Treiber, der auch unterschiedliche Speichermedien unterstützt.

Einzelnachweise

  1. 9.2.1: Windows XP Professional & XP Home – Abschnitt auf Seite 190 in PC-Netzwerke, 3. Auflage bei Galileo Computing, 2006
  2. Windows 95 Architecture Components . technet.microsoft.com. Abgerufen am 10. April 2010. (englisch)
  3. Multitasking von 16-Bit-/32-Bit-Anwendungen in Windows 95 . support.microsoft.com. 27. August 2002. Abgerufen am 10. April 2010.

Kategorien: Windows-Betriebssystem

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Windows 9x (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.