Will Smith (Footballspieler) - LinkFang.de





Will Smith (Footballspieler)


Will Smith
'
Position(en):
Defensive End
Trikotnummer(n):
91
geboren am 4. Juli 1981
gestorben am 9. April 2016
Karriereinformationen
Aktiv: 20042014
NFL Draft: 2004 / Runde: 1 / Pick: 18
College: Ohio State
Teams
*nur Off-Season- und/oder Practice-Squad-Mitglied
Karrierestatistiken
Tackles     457
Sacks     67,5
Interceptions     2
Stats bei NFL.com
Karrierehöhepunkte und Auszeichnungen

William „Will“ Raymond Smith III (* 4. Juli 1981 in Queens, New York City, New York; † 9. April 2016 in New Orleans, Louisiana) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler. Er spielte zehn Saisons auf der Position des Defensive End für die New Orleans Saints in der National Football League (NFL).

NFL

New Orleans Saints

Smith wurde im NFL Draft 2004 in der ersten Runde von den New Orleans Saints ausgewählt. 2006 wurde er in den Pro Bowl berufen.[1] 2008 verlängerten die Saints seinen Vertrag um sieben Jahre. 2009 gewann er mit den Saints den Super Bowl XLIV. 2012 war er in den Bountygate-Skandal verwickelt, wofür er eine Vier-Spiele-Sperre erhielt, die jedoch aufgehoben wurde.[2] In einem Preseason-Spiel der Saison 2013 zog er sich einen Kreuzbandriss zu, wodurch die Saison für ihn frühzeitig endete. Nach der Saison wurde er von den Saints entlassen.[1]

New England Patriots

Am 5. Mai 2014 verpflichteten ihn die New England Patriots,[3] entließen ihn jedoch am 24. August 2014 wieder.[4]

Tod

Am 9. April 2016 war Smith in einen Autounfall verwickelt. Nach dem Unfall zog der Unfallgegner eine Waffe, erschoss Smith und verletzte dessen Frau. Smith starb im Alter von 34 Jahren noch an der Unfallstelle. Er hinterließ neben seiner Frau auch drei Kinder.[5] Der Täter wurde von der Polizei festgenommen.[6]

Weblinks

 Commons: Will Smith  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Nicole Hensley, Jason Silverstein: Former New Orleans Saints player Will Smith killed in apparent road rage shooting. 10. April 2016, abgerufen am 10. April 2016 (english).
  2. Cindy Boren: Ex-Saints player Will Smith shot to death in suspected road-rage incident. 10. April 2016, abgerufen am 10. April 2016 (english).
  3. Patriots sign DE Will Smith. New England Patriots, 5. Mai 2014, abgerufen am 10. April 2016 (english).
  4. Gregg Rosenthal: Patriots cut Tommy Kelly, Will Smith, James Anderson. In: nfl.com. 24. August 2014, abgerufen am 10. April 2016 (english).
  5. Ex-Footballstar Will Smith erschossen. Abgerufen am 10. April 2016.
  6. Will Smith wird nach Autounfall erschossen. 10. April 2016, abgerufen am 10. April 2016.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Will Smith (Footballspieler) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.