Wilhelm Christange - LinkFang.de





Wilhelm Christange


Wilhelm Christange (* 29. August 1868 in Müncheberg; † nach 1932) war ein deutscher Politiker (USPD, SPD).

Leben

Christange wurde nach dem Volksschulabschluss als Tabakarbeiter beschäftigt. Von 1919 bis 1924 war er als selbständiger Zigarrenfabrikant und von 1924 bis 1928 als Kaufmann in Eisleben tätig.

Christange war bereits während der Zeit des Kaiserreiches Mitglied der SPD. Er wechselte 1917 zur USPD über und war während der Novemberrevolution Vorsitzender des Arbeiterrates für die Stadt Eisleben und den Kreis Mansfeld, wo er seit 1919 den Vorsitz der Partei innehatte. Von 1919 bis 1928 war er Stadtverordneter in Eisleben, bis 1921 als Vorsteher der Stadtverordnetenversammlung. Außerdem war er von 1925 bis 1928 Vorstandsmitglied des Städtetages Sachsen-Anhalt.

Christange war von 1919 bis 1921 Mitglied des Provinziallandtages der Provinz Sachsen und gehörte gleichzeitig der Verfassunggebenden Preußischen Landesversammlung an. Im Februar 1921 wurde er für die USPD als Abgeordneter in den Preußischen Landtag gewählt. Er wurde im September 1922 wieder Mitglied der SPD und war bis 1932 Landtagsabgeordneter. Im Parlament vertrat er den Wahlkreis 11 (Merseburg).

Ehrungen

  • Die Wilhelm-Christange-Straße in der Lutherstadt Eisleben wurde nach ihm benannt

Literatur

  • Ernst Kienast (Bearb.): Handbuch für den Preußischen Landtag. Ausgabe für die 3. Wahlperiode. R. v. Decker's Verlag (G. Schenck), Berlin 1928. S. 510.
  • Herrmann A. L. Degener (Hrsg.): Wer ist's? – Unsere Zeitgenossen. IX. Ausgabe. Verlag Herrmann Degener, Leipzig 1928. S. 247.

Weblinks


Kategorien: Mitglied des Provinziallandtages der Provinz Sachsen | Gestorben im 20. Jahrhundert | Geboren 1868 | USPD-Mitglied | SPD-Mitglied | Landtagsabgeordneter (Preußen) | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm Christange (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.