Whitewater (Kalifornien) - LinkFang.de





Whitewater (Kalifornien)


Whitewater

Lage in Kalifornien

Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County:

Riverside County

Koordinaten:
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 859 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 33,6 Einwohner je km²
Fläche: 25,569 km² (ca. 10 mi²)
davon 25,569 km² (ca. 10 mi²) Land
Höhe: 480 m
Postleitzahl: 92282
Vorwahl: +1 760
GNIS-ID: 2583184

Whitewater ist ein Census-designated place im Riverside County im US-Bundesstaat Kalifornien. Der Ort hat 859 Einwohner (Stand: 2010). Er liegt direkt an der Interstate 10, die Los Angeles mit Palm Springs verbindet. Bekannt ist Whitewater vor allem für die San Gorgonio Pass Wind Farm.

Ihren Namen verdankt die Gemeinde dem Whitewater River.

Geografie

Whitewater befindet sich im nördlichen Teil des Riverside Countys in Kalifornien. Zwischen den San Bernardino Mountains und San Jacinto Mountains gelegen, ist der Wind nahezu konstant; Grund hierfür ist der Venturi-Effekt. Hieraus ergeben sich gute Standortbedingungen für Windparks.

Mit 859 Einwohnern (Stand der Volkszählung 2010) und einer Fläche von 25,6 km², die sich fast komplett aus Land zusammensetzt, beträgt die Bevölkerungsdichte nur 33,6 Einwohner pro Quadratkilometer. Das Ortszentrum liegt auf einer Höhe von 480 Metern über dem Meeresspiegel.

Politik

Whitewater ist Teil des 28. Distrikts im Senat von Kalifornien,[1] der momentan vom Demokraten Ted W. Lieu vertreten wird.[2] In der California State Assembly ist der Ort dem 42. Distrikt[3] zugeordnet und wird somit vom Republikaner Brian Nestande vertreten.[4] Auf Bundesebene gehört Whitewater Kaliforniens 36. Kongresswahlbezirk an,[5] der einen Cook Partisan Voting Index von R+1 hat[6] und vom Demokraten Raul Ruiz vertreten wird.[7]

Einzelnachweise

  1. Karte des 28. Senatdistrikts Around the Capitol
  2. Liste der Senatoren Kaliforniens Offizielle Internetseite des Senats von Kalifornien
  3. Karte des 42. Assemblydistrikts Around the Capitol
  4. Liste der Mitglieder der California State Assembly Offizielle Internetseite der California State Assembly
  5. Karte des 36. Kongresswahlbezirks Around the Capitol
  6. Tabelle mit Cook Partisan Voting Index aller Kongressdistrikte (PDF; 115 kB) Offizielle Internetseite des Cook Political Reports
  7. Liste der kalifornischen Abgeordneten im Repräsentantenhaus Offizielle Internetseite des Repräsentantenhauses der Vereinigten Staaten

Kategorien: Ort in Kalifornien | Ort in Nordamerika

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Whitewater (Kalifornien) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.