Whetstone - LinkFang.de





Whetstone


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Whetstone (Begriffsklärung) aufgeführt.

Whetstone (englisch für „Wetzstein“) ist der Name eines Benchmark (Computer)-Programmes, um die Geschwindigkeit und Effizienz von Computern vergleichbar zu messen.

Als Ergebnis liefert das Programm eine Zahl, welche die „whetstone instructions per seconds“, also die „Whetstone-Instruktionen pro Sekunde“, angibt. Diese Maßeinheit wird kurz auch WIPS genannt. Inzwischen wird allerdings in GigaWIPS (kurz GWIPS) gerechnet (siehe dazu auch Vorsätze für Maßeinheiten).

Geschichte

Der Whetstone-Benchmark wurde im Jahr 1976 im National Physical Laboratory entwickelt, um die Leistung eines dort entwickelten Computers zu ermitteln. Ursprünglich war das Programm in Algol 60 geschrieben, doch entstand im Jahr 1987 die erste C-Version, außerdem existieren noch Versionen in Fortran.

Weitere Details

Der Whetstone-Benchmark verwendet für seine Messungen Gleitkommazahl-Operationen, aber auch Ganzzahl-Arithmetik und Zugriffe auf Feld-Elemente.

Siehe auch

Weblinks


Kategorien: EDV-Benchmark | Angewandte Informatik

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Whetstone (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.