Werner Hahn (Maler) - LinkFang.de





Werner Hahn (Maler)


Werner Hahn (* 1944 in Karlsbad) ist ein deutscher Maler und Fotograf.

Er studierte Design und Fotografie. Er lebt in Nürnberg, hielt sich jedoch von 1966 bis 1997 in Asien auf. Neben der Malerei arbeitete er auch als preisgekrönter Fotograf und als Art Director für mehrere Verlage in Hongkong. Ab 1986 erlernte er die chinesische Pinselmalerei.

Hahns bevorzugtes Motiv ist der Berg Kailash (Kailasch), den er dreimal besuchte. Der Kailash ist 6714 m hoch und gilt dem Hinduismus (als Sitz des Gottes Shiva), dem Buddhismus und der Bön-Religion als heilig. Hahns Bilder sind bis zu 12 m lang.

Literatur

  • Star Black, Hans Hoefer, Werner Hahn: Guide to Bali. Singapur: Apa Productions, 1970, 317 S.
  • Werner Hahn, Jill Hutchings: Riri, a Balinese Phantasie. Singapur: Apa Productions, 1971, 80 S.
  • Dean Barret, Werner Hahn: Aberdeen: Catching the Last Rays. The Perennial Press, 1974, 208 S., ISBN 1141208768
  • Werner Hahn: Gedichte u. Zeichnungen einer Asienreise. , 1978, 112 S.
  • Werner Hahn: Asian Portfolio 1. Publishers' Group West, 1982, 132 S.
  • Werner Hahn: Asian Portfolio 2. Publishers' Group West, 1987, 132 S.
  • Werner Hahn: Retrospective. Photographs of Asia. Hongkong : Grapho, 1995, 170 S., ISBN 962-8006-01-0
  • Werner Hahn: Kailas. Ein heiliger Berg. Herausgegeben von Luitgar Göller. Bamberg : St. Otto-Verlag, 2000, 164 S., ISBN 3-87693-082-0

Ausstellungen

Weblinks


Kategorien: Deutscher Maler | Geboren 1944 | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Werner Hahn (Maler) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.