Welzheimer Zeitung - LinkFang.de





Zeitungsverlag Waiblingen

(Weitergeleitet von: Zeitungsverlag_Waiblingen)

Der Zeitungsverlag Waiblingen (ZVW) ist der Herausgeber von vier Lokalzeitungen im Rems-Murr-Kreis, der im Osten an die Stadt Stuttgart angrenzt. Die vier Publikationen Waiblinger Kreiszeitung, Schorndorfer Nachrichten, Winnender Zeitung und Welzheimer Zeitung haben eine verkaufte Auflage von 41.156 Exemplaren.[1] Außer den vier Tageszeitungen gibt der Verlag in Waiblingen, Winnenden, Schorndorf und Backnang noch vier Wochenblätter mit einer Auflage von rund 170.000 Exemplaren heraus.[2]

Eigentümer des Verlages sind die GeVi Beteiligungen GmbH Medien KG (Waiblingen) mit 41 %, die ZVD Mediengesellschaft mbH (Göppingen) mit 36 % und die örtliche Zeitungsverlag- und Druckerei Kreh GmbH & Co KG mit 16 %, sowie sechs Mitglieder der Familien Bauer und Wormstedt.[3] Die drei genannten Firmen halten auch als Mitglieder der Gruppe Württembergischer Verleger Anteile an der Südwestdeutsche Medien Holding (SWMH).

Die Geschichte der vier Tageszeitungen reicht bis ins 19. Jahrhundert. Am 17. November 1839 erschien „mit königlich württembergischer allergnädigster Genehmigung“ die erste Ausgabe des „Intelligenz-Blattes für den Oberamtsbezirk Waiblingen und Umgebung“. Knapp sechs Jahre später, am 2. Januar 1845, wurde erstmals die Welzheimer Zeitung gedruckt. Im August 1848 erschien in Schorndorf eine Zeitung, der weniger als ein Jahr später schließlich die Winnender Zeitung folgte.[4]

1971 schlossen sich die vier bisher eigenständigen Verleger zum Zeitungsverlag Waiblingen zusammen. 35 Redaktionsmitglieder produzieren heute an vier Standorten die Lokalteile und einen gemeinsamen Kreisteil. Die überregionalen Inhalte bezieht der Zeitungsverlag Waiblingen als Mantelpartner von den Stuttgarter Nachrichten.

Der Zeitungsverlag Waiblingen hat den Deutschen Lokaljournalistenpreis 2006 erhalten. Dieser Preis wird jährlich von der Konrad-Adenauer-Stiftung vergeben. Überzeugt hat die Jury vor allem das Konzept der Extra-Seiten, mit dem gezielt redaktionelle Schwerpunkte gesetzt werden.[5] Im Jahr 2008 erhielt der Verlag diesen Preis in der Kategorie Redaktionelles Marketing. 2009 wurde der Zeitungsverlag Waiblingen mit einem Sonderpreis des Deutschen Lokaljournalistenpreises für "Journalistisches Verantwortungsbewusstsein" im Zusammenhang mit der Berichterstattung zum Amoklauf von Winnenden am 11. März 2009 ausgezeichnet.[6]

Quellen

  1. laut IVW, erstes Quartal 2016, Mo–Sa (Details und Quartalsvergleich auf ivw.eu )
  2. http://www.waiblinger-kreiszeitung.de/indexWN.php?&kat=352
  3. Mediendatenbank - Zeitungsverlag GmbH & Co Waiblingen KG . In: kek-online.de. 2016. Abgerufen am 18 April 2016.
  4. http://www.waiblinger-kreiszeitung.de/indexWN.php?&kat=339
  5. http://www.kas.de/wf/de/71.5074/
  6. http://www.kas.de/wf/de/71.4169/

Weblinks


Kategorien: Zeitung (Baden-Württemberg) | Welzheim

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Zeitungsverlag Waiblingen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.