Weißenbach am Lech - LinkFang.de





Weißenbach am Lech


Weißenbach am Lech
Basisdaten
Staat: Österreich
Bundesland: Tirol
Politischer Bezirk: Reutte
Kfz-Kennzeichen: RE
Fläche: 81,85 km²
 :
Höhe: 885 m ü. A.
Einwohner: 1.263 (1. Jän. 2016)
Bevölkerungsdichte: 15 Einw. pro km²
Postleitzahl: 6671
Vorwahl: 05678
Gemeindekennziffer: 7 08 36
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Kirchplatz 3
6671 Weißenbach am Lech
Website: www.weissenbach.tirol.gv.at
Politik
Bürgermeister: Hans Dreier (Freie Wählergemeinschaft)
Gemeinderat: (2016)
(13 Mitglieder)
10 Freie Wählergemeinschaft Weißenbach - FWW, 3 Bürger und Bauern
Lage der Gemeinde Weißenbach am Lech im Bezirk Reutte
Quelle: Gemeindedaten bei Statistik Austria

Weißenbach am Lech ist eine Gemeinde im Bezirk Reutte in Tirol (Österreich) mit 1263 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2016 ).

Geografie

Der langgestreckte Ort Weißenbach liegt an der Einmündung des Tannheimer Tals in das Lechtal, am Fuß des Gaichtpasses. Dort münden der Weißenbach (vom Tannheimer Tal) und der Rotlech in den Lech.

Nachbargemeinden

Ehenbichl, Forchach, Hinterhornbach, Höfen, Nesselwängle, Reutte, Stanzach, Tannheim, Vorderhornbach, Wängle

Geschichte

Ein römerzeitlicher Grabfund im Weißenbacher Oberhof zeugt von einer frühen Bedeutung des Ortes. Urkundlich erstmals erwähnt wurde Weißenbach im Jahr 1200. Im Mittelalter führte hier die Salzstraße von Hall in Tirol über den Gaichtpass ins Tannheimer Tal und weiter zum Bodenseeraum. Der Ortsteil Gaicht liegt am Eingang des Tannheimer Tals.

Wirtschaft und Infrastruktur

Durch die Nähe zum zehn Kilometer entfernten Bezirkshauptort Reutte ergab sich ein stärkeres Siedlungswachstum, auch einige Industrie- und Gewerbegebiete haben sich im Ort niedergelassen. Eine Besonderheit ist das einzige abbauwürdige Gipsvorkommen Tirols am Gaichtpass, das noch vor Ort von der Firma Gipswerk Schretter & Cie GesmbH mit Firmensitz in Vils zu Stuck- und Baugips verarbeitet wird.

Verkehr

Eine Umfahrungsstraße entlastet Weißenbach vom Verkehr durch das Lechtal.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Siehe auch: Liste der denkmalgeschützten Objekte in Weißenbach am Lech

Galerie

Weblinks

 Commons: Weißenbach am Lech  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikivoyage: Weißenbach am Lech – Reiseführer

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Weißenbach am Lech (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.