Ward (Verwaltungseinheit) - LinkFang.de





Ward (Verwaltungseinheit)


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Als ward [wɔ:rd] wird in Australien, Irland, Kanada, Neuseeland, in Südafrika[1], im Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten ein Wahlbezirk innerhalb einer Gemeinde bezeichnet.

Das englische Wort ist germanischen Ursprungs, stammt von altenglisch weard für ‚Wache‘ ab, und wurde im Mittelenglisch von altfranzösisch warde für ‚Wächter‘ beeinflusst.[2] Wards werden üblicherweise nach Bezirken, Straßen, Kirchspielen, Wahrzeichen, Gegenden und in manchen Fällen nach historischen Personen aus dieser Region benannt. In den Vereinigten Staaten werden wards häufig nur nummeriert.

Nationales:

  • In England ist ein ward eine Verwaltungseinheit einer Stadt oder eines Borough, die typischerweise ein Wahlbezirk mit eigenen Abgeordneten ist, also ein Wahlkreis.[2]
  • In einigen Städten Indiens wie beispielsweise Mumbai sind wards administrative Einheiten der Stadt.
  • In Nepal bilden neun wards eine politische Untereinheit eines Village Development Committee, diese wiederum bilden einen Distrikt.

Englisch genannt finden sich beispielsweise auch:

  • In Japan werden große Städte oft in 区 ku verwaltungstechnisch unterteilt.
  • In Vietnam ist ein phường eine administrative Untereinheit eines innerstädtischen Bezirks (quận).

Einzelnachweise

  1. City of Cape Town: Wards. auf www.capetown.gov.za (englisch), Erläuterung dieser territorialen Substruktur und seiner Funktionsweise am Beispiel von Kapstadt
  2. 2,0 2,1 ward . In: Oxford English Dictionary. Oxford University Press. Abgerufen am 3. Oktober 2014.
no:Bydel

zh:坊 (越南)


Kategorien: Kommunalpolitik | Verwaltungseinheit

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ward (Verwaltungseinheit) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.