Waldemar-Erdbuch - LinkFang.de





Waldemar-Erdbuch


Das Waldemar-Erdbuch (lateinisch: Liber Census Daniæ) ist ein Steuererfassungsbuch, das der dänische König Waldemar II. 1231 in lateinischer Sprache anlegen ließ. Es verzeichnet die Besitzungen und Einkünfte des Königs.

Die Bedeutung des Erdbuchs liegt unter anderem darin, dass viele Orte und Verwaltungsbezirke des damaligen Königreiches Dänemark hier erstmals erwähnt wurden. Es umfasst das heutige Dänemark, den heute deutschen Teil Schleswigs bzw. Sønderjyllands inklusive der Insel Fehmarn, die damaligen dänischen Provinzen östlich des Öresunds Schonen, Halland und Blekinge sowie die dänischen Besitzungen in Estland. Es gibt einen wertvollen Einblick in die Macht- und Sozialstrukturen der Zeit. Die unterste Verwaltungseinheit war die Harde. Die Harden waren in Syssel, eine eher geografische Gliederungseinheit zwischen Harde und Land, zusammengefasst.

Das mehrbändige Original auf Pergament, der sogenannte Codex Holmiensis, enthält verschiedene Listen in unterschiedlichen Handschriften. Dazu gehören Auflistungen der Handelsorte sowie der königlichen und kirchlichen Besitztümer. Es wird seit seiner Überführung 1929 aus Stockholm im Dänischen Staatsarchiv (Rigsarkivet) in Kopenhagen aufbewahrt.

Das Erdbuch wurde erst 1688 durch ein Matrikelbuch abgelöst.

Textausgabe

  • Svend Aakjær (Hrsg.): Kong Valdemars Jordebog. (= Samfund til Udgivelse af Gammel Nordisk Litteratur. Udgave. Bd. 50, ZDB-ID 1348543-x ). 3 Bände (Bd. 1: Text. Bd. 2: Kommentar. Bd. 3: Registre.). Jørgensen, København 1926–1943.

Weblinks

  • Die 1873 von Oluf Nielsen herausgegebene Veröffentlichung des Buches ist im Internet Archive als Digitalisat vorhanden.
  • Die Original-Handschrift im Dänischen Reichsarchiv Kopenhagen ist als Digitalisat einsehbar.

Kategorien: Geschichte Dänemarks im Mittelalter | Amtsbuch | Schleswig-holsteinische Geschichte | Geschichte (Fehmarn)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Waldemar-Erdbuch (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.