Walachei (Region) - LinkFang.de





Walachei (Region)


Die Walachei, rumänisch veraltet Valahia; Țara Românească oder Țara Rumânească (deutsch etwa ‚Rumänisches Land‘) ist eine historische Landschaft im Süden des heutigen Rumänien.

Die Walachei, als historische Landschaft, setzt sich aus der Kleinen Walachei (Oltenia) im Westen und der Großen Walachei (Muntenia) im Osten zusammen.

Geschichte der Walachei

Hauptartikel: Geschichte der Walachei

Zur Wortherkunft siehe Walachen. Zur Geschichte der Walachei siehe Fürstentum Walachei.

Geografie

Die Walachei wird im Norden von den Südkarpaten und im Süden von der Donau, die gleichzeitig die Grenze zu Bulgarien ist, begrenzt. Der Fluss Olt teilt sie in die Große Walachei (Muntenia) im Osten und die Kleine Walachei (Oltenia) im Westen. Die Walachische Tiefebene geht in die Getische Hochebene über und diese geht wiederum in die Getischen Vorkarpaten über.

Die größte Stadt der Walachei ist die rumänische Hauptstadt Bukarest.

Sonstige Verwendung des Begriffs Walachei

Auch die rumänischsprachigen Gebiete Griechenlands trugen den Namen Walachei, siehe dazu Megalovlachia. Die Mährische Walachei (tschechisch Valašsko ) erhielt ihren Namen von im Spätmittelalter eingewanderten Walachen, die nur teilweise assimiliert wurden.

In einigen Regionen Deutschlands und Österreichs wird Walachei umgangssprachlich auch als Ausdruck für eine weit entfernte Region oder eine verlassene, unwirtliche Gegend verwendet.

Siehe auch

Literatur

  • anonym: Curiöse Beschreibung von Der Moldau und Wallachey / worinnen Deroselben Zustand und Beschaffenheit, Gräntzen, Lager, Städte und Schlösser, der Innwohner Sitten, Religion, und andere Ceremonien (...). 1699 (Digitalisat )
  • Rudolf Lindau: Die Walachei und Moldau in Hinsicht auf Geschichte, Landesbeschaffenheit, Verfassung, Gesellschaftlichen Zustand und Sitten der Bewohner. Dresden/Leipzig 1829 (Digitalisat )

Weblinks

 Commons: Walachei  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Rumänische Geschichte | Historische Landschaft oder Region in Europa | Historischer Staat in Europa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Walachei (Region) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.