WOW (Luftfahrtallianz) - LinkFang.de





WOW (Luftfahrtallianz)


WOW
Gründung: April 2000
Mitglieder: 2
Sitz: - unbekannt -
Vielflieger-
programm:
- entfällt -
Flotte:

WOW ist eine internationale strategische Luftfahrtallianz von Frachtfluggesellschaften. Derzeit sind Singapore Airlines Cargo und SAS Cargo die einzigen verbliebenen Mitglieder.

Geschichte

WOW wurde im April 2000[1] unter dem Projektnamen New Global Cargo von Lufthansa Cargo, Singapore Airlines Cargo und SAS Cargo gegründet. Der spätere Name WOW ist keine Abkürzung, sondern soll Dynamik und Innovation widerspiegeln. Unter dem Dach von WOW werden beispielsweise gemeinsam Frachtkapazitäten vermarktet. Seit dem 1. Oktober 2001 waren die Produkte der drei gründenden Fluggesellschaften vollständig integriert. Im Juli 2002 trat JAL Cargo der Allianz bei.

Im März 2008 kündigte der damalige Vorstandsvorsitzende der Lufthansa Cargo Carsten Spohr an, dass die Fluggesellschaft ihre Aktivitäten in der WOW-Allianz verringern werde. Die Zusammenarbeit mit den WOW-Partnern sei überflüssig geworden, da die Streckennetze der einzelnen Gesellschaften mittlerweile dicht genug seien. Darüber hinaus habe die Fracht-Allianz nie so gut funktioniert wie die des Vorbilds Star Alliance im Passagierbereich. Schuld daran seien nicht zuletzt fehlende Reservierungssysteme und Kundenbindungsprogramme. Lufthansa Cargo kündigte an, das WOW-Logo und die WOW-Lackierung der konzerneigenen McDonnell Douglas MD-11 im Rahmen der turnusgemäßen Wartung zu entfernen. 2009 verließ Lufthansa Cargo offiziell das Bündnis. 2010 schied auch JAL Cargo aus, da Japan Airlines im Rahmen ihrer Restrukturierung den Frachtverkehr einstellte.

Derzeit betreibt nur Singapore Airlines Cargo eigene Frachtmaschinen, SAS Cargo vermarktet lediglich freie Frachtkapazitäten in den Passagierflugzeugen der SAS-Gruppe.

Weblinks

 Commons: WOW  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. F. Himpel, R. Lipp: Luftverkehrsallianzen: Ein Gestaltungsorientierter Bezugsrahmen für Netzwerk-Carrier. Deutscher Universitätsverlag 2006, ISBN 3-835-00437-9, S. 62

Kategorien: WOW | Luftfahrtallianz

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/WOW (Luftfahrtallianz) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.