Vorgebirge (Rheinland) - LinkFang.de





Vorgebirge (Rheinland)


Das Vorgebirge ist eine langgestreckte und bis zu 156 m hohe Anhöhe in Nordrhein-Westfalen. Sie ist Teil des Höhenzuges der Ville und begrenzt westlich die Kölner Bucht zwischen Köln und Bonn sowie dem Rhein-Erft-Kreis und dem Rhein-Sieg-Kreis.

Lage

Das Vorgebirge zählt zum Höhenzug der Ville und bezeichnet den Hang dieser zur Rheinebene zwischen dem Bonner Stadtteil Duisdorf und dem Hürther Stadtteil Kendenich. In früheren Zeiten wurden beide Begriffe oft synonym benutzt.

Eine Besonderheit des Vorgebirges ist die im Lee der Ville erfolgte mächtige äolische Lössablagerung aus dem Quartär, die sehr fruchtbar ist. Das Vorgebirge ist deshalb durch intensiven Gemüse- und Obstanbau, oft in Mischkultur, gekennzeichnet. Hier wurde 1896 auch das erste reine Obstgut Deutschlands gegründet (siehe Otto Schmitz-Hübsch). Des Weiteren ist das Vorgebirge eins der größten deutschen Anbaugebiete für Spargel (siehe Bornheimer Spargel). Im Bornheimer Stadtteil Roisdorf wird das vor Ort angebaute Obst und Gemüse mit fallendem Preis versteigert.

Im und am Vorgebirge liegen die Städte und Gemeinden Alfter, Bornheim, Brühl und Hürth. Zum weiteren soziokulturellen Umkreis zählen die Städte und Gemeinden Erftstadt, Swisttal, Weilerswist und Wesseling.

Wandern

Das Vorgebirge ist Teil des Naturparks Rheinland. Die Geschäftsstelle Naturpark Rheinland in Rheinbach und der Verein Voreifel-Touristik geben zahlreiche zum großen Teil auch kostenlose Materialien zum Wandern in der Region heraus. Als besonders attraktiver Wanderweg ist der etwa neun Kilometer lange Panoramaweg durch Brombeerplantagen und Obstwiesen, oberhalb von Roisdorf ab dem Restaurant Heimatblick, beliebt. Auch der Römerkanal-Wanderweg, der die römische Eifelwasserleitung nach Köln begleitet, führt in seinen mittleren Etappen durch das Vorgebirge.

Siehe auch

Weblinks


Kategorien: Landschaft in Nordrhein-Westfalen | Region in Nordrhein-Westfalen | Geographie (Rhein-Erft-Kreis) | Geographie (Rhein-Sieg-Kreis) | Region in Europa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Vorgebirge (Rheinland) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.