Volker Uhlig - LinkFang.de





Volker Uhlig


Volker Uhlig (* 9. Oktober 1949 in Lichtenberg/Erzgeb.) ist ein deutscher Kommunalpolitiker (CDU). Er war Landrat des sächsischen Landkreises Mittelsachsen.

Leben und Politik

Uhlig besuchte eine Polytechnische Oberschule in Freiberg, die er 1966 nach der 10. Klasse abschloss. Nach seiner Ausbildung zu einem Metallhüttenfacharbeiter in der Hütte Freiberg absolvierte er von 1968 bis 1970 seinen Grundwehrdienst in der Nationalen Volksarmee. Von 1971 bis 1983 arbeitete er als Landmaschinen- und Traktorenschlosser in einer Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft und legte in dieser Zeit seine Meisterprüfung ab. Später absolvierte er ein berufsbegleitendes Studium zum Diplomverwaltungswirt (FH).

Von 1983 bis 2001 war er hauptamtlicher Bürgermeister seiner Heimatgemeinde Lichtenberg. 1989 trat Uhlig aus der SED aus. Nach 1990 war er Kreisvorsitzender des Sächsischen Städte- und Gemeindetages für die Kommunen des Kreises Brand-Erbisdorf und des Landkreises Freiberg. Seit 1994 gehörte er dem Kreisvorstand der Freie Wähler-Vereinigung Allianz Unabhängiger Wähler an. 1999 wurde er in den Kreistag des Landkreises Freiberg gewählt und war dort Fraktionsvorsitzender seiner Fraktion. Von 2001 bis 2008 war er Landrat des Landkreises Freiberg. Seit dem 1. August 2008 war er Landrat des im Rahmen der Sächsischen Kreisreform 2008 neugeschaffenen Landkreises Mittelsachsen. Er ist 2015 aus seinem Amt ausgeschieden.

Uhlig trat 2007 in die CDU ein. Er ist derzeitiger Vorsitzender der Anteilseignerversammlung der Sachsen-Finanzgruppe.

Weblinks


Kategorien: Ehrenbürger in Polen | Landrat (Sachsen) | Bürgermeister (Landkreis Mittelsachsen) | Lichtenberg/Erzgeb. | CDU-Mitglied | Geboren 1949 | SED-Mitglied | DDR-Bürger | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Volker Uhlig (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.