Volker Trommsdorff - LinkFang.de





Volker Trommsdorff


Volker Trommsdorff (* 1943) ist ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler. Trommsdorff war bis zu seiner Emeritierung ordentlicher Professor der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere des Marketing, an der Technischen Universität Berlin.

Trommsdorff studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Berlin (Abschluss 1969) und wurde 1974 an der Universität des Saarlandes zum Dr. rer. oec. promoviert. 1978 wurde er auf den neu eingerichteten Marketinglehrstuhl der TU Berlin berufen. Von 1983 bis 1998 war er Wissenschaftlicher Direktor der Forschungsstelle für den Handel. Volker Trommsdorff war bis 2001 Präsident der Deutschen Werbewissenschaftlichen Gesellschaft.

Die Schwerpunkte seiner Forschungen liegen in der Theorie des Konsumentenverhaltens sowie in den Bereichen des Innovationsmarketing und Internationales Marketing, darin insbesondere China. Sein Lehrbuch Konsumentenverhalten (Stuttgart 1989/7. Auflage 2007) zählt zu den Standardwerken des Faches.

Trommsdorff gründete mit Marc Drüner die Unternehmensberatung trommsdorff + drüner, deren Senior-Partner er jetzt ist.

Er ist Nachfahre der Apotheker Wilhelm Bernhard Trommsdorff (1738–1782) und Johann Bartholomäus Trommsdorff (1770–1837).

Auszug aus der Publikationsliste

Konsumentenverhalten

  • Volker Trommsdorff: Konsumentenverhalten. 7. Auflage. Stuttgart 2008 (1989).
  • Volker Trommsdorff: Werbe-Pretests - Praxis und Erfolgsfaktoren. Hamburg 2003.

Marktforschung

  • Volker Trommsdorff: Die Messung von Produktimages für das Marketing. Köln, Berlin, Bonn, München 1975.
  • Volker Trommsdorff (Mit-Hrsg.): Innovatorische Marktforschung. Würzburg, Wien 1983.

Handelsforschung

  • Volker Trommsdorff (Hrsg.): Handelsforschung 1986 (und 21 Folgejahre). Ursprünglich Jahrbuch der Forschungsstelle für den Handel Berlin, zuletzt Stuttgart 2007.

Internationales Marketing und Management

  • Volker Trommsdorff: Unternehmenstransformation in Osteuropa. Wiesbaden 1998.
  • Volker Trommsdorff, M. Binsack, M. Drüner, U. Koppelt: Erfolgreich kooperieren in Osteuropa. Köln 1995.
  • Volker Trommsdorff: Ch. Schuchardt, T. Lesche: Erfahrungen Deutsch-Chinesischer Joint Ventures. Wiesbaden 1995.
  • Volker Trommsdorff, B. Wilpert: Deutsch-chinesische Joint Ventures - Wirtschaft - Recht - Kultur. Wiesbaden 1991, 2. Auflage 1994.
  • W. Lück, Volker Trommsdorff (Hrsg.): Internationalisierung der Unternehmung als Problem der Betriebswirtschaftslehre. Berlin, Bielefeld, München 1982.

Innovationsmarketing

  • Volker Trommsdorff, F. Steinhof: Innovationsmarketing. München 2007.
  • H.-G. Gemünden, Volker Trommsdorff: Innovationskompass 2001 - Radikale Innovationen erfolgreich managen. Düsseldorf 2001.
  • Volker Trommsdorff: Fallstudien zum Innovationsmarketing. München 1995.

Weblinks


Kategorien: Wirtschaftsingenieur | Geboren 1943 | Hochschullehrer (Technische Universität Berlin) | Ökonom (21. Jahrhundert) | Ökonom (20. Jahrhundert) | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Volker Trommsdorff (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.