Vigala (Fluss) - LinkFang.de





Vigala (Fluss)


Vigala

Vigala jõgi in Rapla

Daten
Lage Estland
Flusssystem Kasari
Quelle Moor von Kaeva, Gemeinde Tamsalu
Mündung in den Kasari, 24,7 km vor dessen Mündung
Länge 95 km
Einzugsgebiet 1520 km²

Linke Nebenflüsse Kuusiku, Velise
Rechte Nebenflüsse Kodila
Kleinstädte Rapla
Gemeinden Tamsalu, Märjamaa, Lihula

}}

Vigala (estnisch Vigala jõgi) ist der Name eines Flusses in Estland.

Der Fluss Vigala entspringt am Nordrand des Moors von Kaeva (Gemeinde Tamsalu). Seine Länge beträgt 95 km. An seinem Ufer liegt unter anderem die Stadt Rapla. Das Einzugsgebiet des Flusses beträgt insgesamt 1520 km². Am Unterlauf des Flusses kommt es besonders beim Dorf Rumba (Gemeinde Lihula) zu häufigen Überschwemmungen.

Der Fluss Vigala mündet in den Fluss Kasari, 24,7 km bevor dieser in der Bucht von Matsalu in die Ostsee mündet. Er ist gleichzeitig der wasserreichste Nebenfluss des Kasari.

Die wichtigsten Nebenflüsse sind am rechten Ufer der Fluss Kodila (Kodila jõgi) und der Konuvere-Bach (Konuvere oja), am linken Ufer die Flüsse und Bäche Kuusiku (Kuusiku jõgi), Ahtama (Ahtama oja), Türingi (Türingi oja) und Velise (Velise jõgi).

In Konuvere (Gemeinde Märjamaa) wurde 1861 eine Brücke über den Fluss errichtet. Die 110 m lange Steinbrücke ist heute Teil der Straßenverbindung zwischen Tallinn und Pärnu und estnisches Baudenkmal.

Früher gab es am Flusse Vigala zahlreiche Wassermühlen. Allein 1798 wurden insgesamt zwölf Mühlen verzeichnet. Die zweitälteste Wassermühle Estlands wurde dort 1764 bei Sulu (Gemeinde Märjamaa) am Gutshof Haimre in Betrieb genommen.

Weblinks


Kategorien: Flusssystem Kasari | Fluss in Estland | Fluss in Europa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Vigala (Fluss) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.