Vierspringerspiel - LinkFang.de





Vierspringerspiel


a b c d e f g h
8 8
7 7
6 6
5 5
4 4
3 3
2 2
1 1
a b c d e f g h
Die Grundstellung des Vierspringerspiels

Beim Vierspringerspiel handelt es sich um eine Eröffnung des Schachspiels, die in mehrere Varianten unterteilt wird. Das Vierspringerspiel zählt zu den Offenen Spielen und ist in den ECO-Codes unter den Schlüsseln C47-C49 klassifiziert.

Das Vierspringerspiel beginnt in der Regel mit den Zügen

1. e2-e4 e7-e5 2. Sg1-f3 Sb8-c6 3. Sb1-c3 Sg8-f6

Es kann sich aber auch durch Zugumstellung aus dem Dreispringerspiel, der Russischen Verteidigung oder der Wiener Partie entwickeln.

Varianten

Folgende Hauptvarianten sind bekannt:

  • Schottisches Vierspringerspiel: 4. d2-d4 führt oft nach 4. ... e5xd4 5. Sf3xd4 zur Hauptvariante der Schottischen Partie 5. Sc3-d5 ist das Belgrader Gambit.
  • Spanisches Vierspringerspiel: 4. Lf1-b5
  • Italienisches Vierspringerspiel: 4. Lf1-c4 (4. ... Lf8-c5 siehe Italienische Partie 4.Sc3 Sf6) kann das Scheinopfer Sf6xe4! 5. Sc3xe4 d7-d5 zur Folge haben, das Schwarz das Übergewicht im Zentrum gibt.
  • Gunsberg-Variante: 4. a2-a3 wartet die Entwicklung des Läufers f8 ab. Durch 4. ... d7-d5 kann Schwarz die Rolle des Weißen im Schottischen Vierspringerspiel einnehmen.
  • Glek-Variante: 4. g2-g3
  • Van der Wiel-Variante: 4. Lf1-e2

Das Vierspringerspiel gilt als ruhige, positionelle Eröffnung. Allerdings kann Weiß mit dem riskanten Halloween-Gambit (4. Sf3xe5) durch ein Figurenopfer das Spiel verschärfen.

Siehe auch

Literatur

  • Paul Keres: Vierspringerspiel bis Spanisch. 2. Aufl. Sportverlag, Berlin 1979.
  • Lev Gutman: 4.d4 im Vierspringerspiel. Schach aktuell Lev Gutman Verlag, 1993.

Kategorien: Schacheröffnung

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Vierspringerspiel (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.