Vielha e Mijaran - LinkFang.de





Vielha e Mijaran


Gemeinde Vielha e Mijaran
Wappen Karte von Spanien

Hilfe zu Wappen
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Katalonien
Provinz: Lleida
Comarca: Val d’Aran
Höhe: 980 msnm
Fläche: 211,74 km²
Einwohner: 5.450 (1. Jan. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte: 25,74 Einw./km²
Gemeindenummer (INE): 25243 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Amtssprache: Kastilisch, Katalanisch, Aranesisch Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/eigene Sprache
Bürgermeister: Juan Antonio Serrano Iglesias
Daten der Generalitat: MuniCat
Sitze im Gemeinderat: Kommunalwahl 2011
Website: www.vielha-mijaran.org/Vielha.html
Lage der Gemeinde
Localització de Vielha.png

Vielha e Mijaran (aran.; katalanisch Viella i Mijaran bzw. katalanisch Mig Aran ) ist eine katalanische Stadt in der Provinz Lleida im Nordosten Spaniens. Sie ist der Hauptort der Comarca Val d’Aran.

Datei:VielhaeMijaranParador.jpg
Parador Vielha bei Vielha e Mijaran

Geographie

Die Stadt liegt im Val d’Aran, einem zentralen Pyrenäental etwa 120 km nördlich von Lleida am Oberlauf der Garonne und am Fuße des Maladeta-Massivs. Die Wasserscheide verläuft durch die Gemarkung.

Stadtgliederung

Die Stadt entstand 1970 durch den Zusammenschluss der Orte Arròs e Vila, Betlan, Escunhau, Gausac, Vielha und Vilac. Der Hauptort ist Vielha.

Städtepartnerschaften

Wirtschaft und Infrastruktur

Wichtigste Einnahmequelle ist der Fremdenverkehr. Hauptaktivitäten sind dabei Wandern, Reiten, Bergsteigen und Wintersport, insbesondere in Baqueira-Beret, dem größten Wintersportgebiet der Pyrenäen und ganz Spaniens

Weblinks

 Commons: Vielha e Mijaran  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero . Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).

Kategorien: Municipio in Katalonien | Ort in Katalonien

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Vielha e Mijaran (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.