Victor Harbor Horse Drawn Tram - LinkFang.de





Straßenbahn Victor Harbor

(Weitergeleitet von: Straßenbahn_Victor_Harbor)

Die Straßenbahn Victor Harbor (englisch: Victor Harbor Horse Drawn Tram oder Victor Harbor Horse Tram) ist eine breitspurige Pferdestraßenbahn in Victor Harbor im australischen Bundesstaat South Australia. Sie war ursprünglich von 1894 bis 1956 in Betrieb[1] und wurde 1986 mit Nachbildungen der Originalfahrzeuge auf der weitgehend erhalten gebliebenen alten Trasse wiedereröffnet. Sie ist eine der wenigen verbliebenen Pferdestraßenbahnen der Welt und steht nach wie vor täglich in Betrieb.

Geschichte

Die Bahn wurde 1894 mit einer Spurweite von 1600 Millimetern (Irische Spur) eröffnet, um die Innenstadt von Victor Harbor über eine Seebrücke mit der Granite Island im Südosten zu verbinden. Dort befinden sich nach wie vor einige vorgelagerte Schiffsanleger, sodass ein verlässliches und komfortables öffentliches Verkehrsmittel benötigt wurde. Die Straßenbahn wurde im damaligen britisch-viktorianischen Stil mit großen zweiachsigen Decksitzwagen ausgestattet, die von einem (oder selten auch zwei) Pferden gezogen wurden.

Nach über einem halben Jahrhundert erfolgreichem Betrieb wurde die Straßenbahn 1956 stillgelegt, nachdem der Schiffsverkehr zur Granite Island an Bedeutung verloren hatte und die Fahrgastzahlen zurückgegangen waren. Damit gehörte die Victor Harbor Horse Drawn Tram mit 62 Betriebsjahren zu den langlebigsten Pferdestraßenbahnen überhaupt, wirkte jedoch in den 1950er Jahren trotz ihres stets guten Zustandes als nicht mehr zeitgemäß. Während die Pferde verkauft und die Fahrzeuge verschrottet worden waren, blieb die alte Trasse inklusive der Vignolschienen weitgehend erhalten.

In den späten 1970er Jahren wurde erstmals über eine mögliche Wiedereröffnung als Touristenattraktion diskutiert. Auch mehrten sich Stimmen, welche die früher überregional bekannte Pferdestraßenbahn als lokales Wahrzeichen und reguläres öffentliches Verkehrsmittel wieder in Betrieb sehen wollten. Nach Jahren der Verhandlungen stimmte die Stadt Victor Harbor letztlich zu, als sich auch private Investoren am Projekt zur Reaktivierung der Straßenbahn beteiligten, sodass die Bahn nach 30 Jahren wiedereröffnet werden konnte.

Seit September 1986 verkehrt sie mit exakten Nachbildungen der Originalfahrzeuge[2] vom Besucher-Informationszentrum im Zentrum von Victor Harbor über die 630 Meter lange „Causeway“ genannte hölzerne Seebrücke zur nahe gelegenen Granite Island, wobei ungefähr die Hälfte des Fahrweges auf die Seebrücke entfällt. An Fahrzeugen sind vier Decksitzwagen vorhanden, die jeweils von einem der insgesamt acht vorhandenen schweren Clydesdale-Kaltblüter gezogen werden.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Victor Harbor Horse Drawn Tram  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. The Victor Harbour Horse Tram, G. G. Harris, Australian Railway Historical Society Bulletin, Mai 1972, S. 97–101 ff.
  2. Victor Harbour Horse Trams Return, Kim Bird, Australian Railway Historical Society Bulletin, September 1986, S. 207–211 ff.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Straßenbahn Victor Harbor (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.