Victor Ernst Nessler - LinkFang.de





Victor Ernst Nessler


Victor Ernst Nessler (französisch Victor Erneste Nessler[1]) (* 28. Januar 1841 in Baldenheim; † 28. Mai 1890 in Straßburg) war ein deutscher Komponist.

Leben

Nessler war der Sohn des Pastors Carl Ferdinand Nessler und dessen Ehefrau Wilhelmine Nessler geborenen Kampmann. Er studierte auf Wunsch seines Vaters evangelische Theologie an der Universität Straßburg. Bereits während dieses Studiums nahm er bei Th. Stern Privatstunden im Komponieren. Mit dessen Hilfe und Unterstützung konnte Nessler gegen Ende seines Studiums erfolgreich debütieren (Kirchenmusik). Während seines Studiums wurde er 1861 Mitglied der Schwarzburgbund-Verbindung Wilhelmitana Straßburg.[2]

Als 1864 seine Oper Fleurette eine sehr erfolgreiche Premiere erreichte, gab Nessler sein Studium auf und ging noch im selben Jahr nach Leipzig. Um seine Fertigkeiten zu verbessern und zu verfeinern, wurde er dort Meister-Schüler von Moritz Hauptmann. 1868 konnte er mit großem Erfolg seinem Publikum seine romantische Zauberoper Dornröschens Brautfahrt vorstellen. 1870 wurde Nessler als Chordirigent an das Leipziger Stadttheater verpflichtet und 1878 übernahm er die Aufgaben eines Kapellmeisters am Carola-Theater (Leipzig). Zu den wichtigsten Aufgaben zählte u.a. die Leitung des Leipziger Sänger-Bundes.

Ebenfalls erfolgreich wurde am 19. März 1879 in Leipzig Nesslers Der Rattenfänger von Hameln aufgeführt. Nach weiteren, allerdings weniger spektakulären Erfolgen erlebte Nessler am 4. Mai 1884 mit seiner Oper Der Trompeter von Säckingen einen sensationellen Erfolg, der ihn quasi über Nacht im gesamten deutschsprachigen Raum bekannt machte. Einer seiner letzten Erfolge war 1886 die Aufführung des Singspiels Otto der Schütz, mit dem er aber nicht mehr an die früheren Erfolge anknüpfen konnte.

Nach 1888 verließ Nessler Leipzig und kehrte ins Elsass zurück. Er ließ sich in Straßburg nieder, wo er bald nach seinem 49. Geburtstag am 28. Mai 1890 starb. Dort fand er auch seine letzte Ruhestätte.

Werke (Auswahl)

Vokalwerke

  • Der Blumen Rache
  • Das Grab am Busento
  • Gesang zu Pfingsten

Bühnenwerke

  • Fleurette. Oper. Libretto: ? UA 1864 Straßburg
  • Dornröschens Brautfahrt. Oper. Libretto: ? UA 1867 Leipzig
  • Hochzeitsreise. Oper (Singspiel?). Libretto: ? UA 1867 Leipzig
  • Nachtwächter und Student. Oper (Singspiel?) in einem Akt. Libretto: ? UA 1868 Leipzig
  • Am Alexandertag. Oper (Singspiel?) in einem Akt. Libretto: ? UA 1869 Leipzig
  • Irmingard. Oper. Libretto: ? UA 1876 Leipzig
  • Der Rattenfänger von Hameln. Oper in 5 Akten. Libretto: Friedrich Hofmann (nach J. Wolff). UA 19. März 1879 Leipzig
  • Der wilde Jäger. Oper (Singspiel?) in 4 Akten. Libretto: Friedrich Hofmann. UA 1881 Leipzig
  • Der Trompeter von Säckingen. Oper in einem Vorspiel und 3 Akten. Libretto: Rudolf Bunge (nach Joseph Victor von Scheffel). UA 1884 Leipzig
  • Otto der Schütz. Oper (Singspiel?) in 4 Akten. Libretto: Rudolf Bunge (nach G. Kinkel). UA 1886 Leipzig
  • Die Rose von Straßburg. Oper (Singspiel?). Libretto: ? UA 1890 München

Diskographie

Literatur

Einzelnachweise

  1. Geburtsurkunde 5/1841 in der Mairie Baldenheim
  2. Leopold Petri (Hrsg.): Mitgliederverzeichnis des Schwarzburgbundes. Vierte Auflage, Bremerhaven 1908, S. 185, Nr. 69.

Weblinks

 Commons: Victor Nessler  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Korporierter im Schwarzburgbund | Ehrenbürger von Hameln | Deutscher Komponist | Gestorben 1890 | Geboren 1841 | Person (Elsass) | Komponist (Oper) | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Victor Ernst Nessler (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.