Victor-Marie d’Estrées - LinkFang.de





Victor-Marie d’Estrées


Victor-Marie, duc d’Estrées (* 30. November 1660 in Paris; † 27. Dezember 1737 ebenda) war ein französischer Militär und Staatsmann, Vizeadmiral, Marschall und Pair von Frankreich.

Leben

Victor-Marie stammte aus der einflussreichen französischen Adelsfamilie der Estrées. Er war der Sohn des Marschalls Jean II. d’Estrées (1624–1707) und der Enkel des Marschalls François-Annibal d’Estrées (um 1573–1670). Verheiratet war er mit Lucie Félicité de Noailles, Tochter des Marschalls von Frankreich Anne-Jules de Noailles.

Er beteiligte sich als Schiffskapitän an den Expeditionen seines Vaters nach Amerika, Tripolis und Algier. Im Jahr 1690 war er einer der Geschwaderbefehlshaber in der Seeschlacht von Beachy Head. Er befehligte im März 1691 die Galeeren, welche die Einnahme von Villafranca, Nizza und Oneglia bewirkten, und bombardierte 1697 Barcelona und Alicante. 1703 zum Marschall von Frankreich und zum spanischen Granden erhoben, trug er wesentlich zum Seesieg in der Schlacht bei Vélez-Málaga (1704) bei, wurde nach dem Tod seines Vaters Gouverneur von Nantes und Coucy sowie Vizekönig von Amerika.

1715 wurde er zum Präsidenten des Marinerats und zum Vizepräsidenten des Handelsrats ernannt, 1717 in den Regentschaftsrat eingeführt und 1720 mit dem Gouvernement der Bretagne betraut. Später gelangte er auch zur Herzogswürde, wurde 1733 in den Staatsrat aufgenommen und empfing 1734 die Auszeichnungen eines ersten Marschalls von Frankreich. Estrées war Mitglied mehrerer Akademien. Er starb am 27. Dezember 1737 in Paris.

Weblinks

 Commons: Victor Marie d'Estrées, Duke of Estrées  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Victor-Marie d’Estrées (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.