Via Maris - LinkFang.de





Via Maris


In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: belege
Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst .

Die Via Maris (lat.: Meeresweg, Meeresstraße) ist die bedeutendste Verkehrsader der Antike, die die antiken Großmächte miteinander verband; anfangs Ägypten mit Mesopotamien, später auch mit Griechenland und Rom.

Vom Nil-Delta her führte die Route über die israelische Küstenebene, durchquerte das südliche Karmelgebirge durch den Pass des Iron-Tals, führte dann durch die Jesreelebene und über die Golanhöhen nach Damaskus. Wichtige Stationen entlang der Straße waren u. a. Gaza, Aschkelon, Aschdod, die Antipatrisfestung an den Quellen des Jarkons, Megiddo und Hazor.

Den Namen „Via Maris“ erhielt die Straße unter römischer Herrschaft. Wie alle Wege der Antike wurde auch die Via Maris nach ihrem Ziel (und nicht nach dem Verlauf) benannt. Für die Römer war sie die Straße, die von der wichtigen Routenkreuzung in Damaskus an das Mittelmeer führte. Möglicherweise handelt es sich bei der in der Bibel erwähnten Straße von Ägypten bzw. Philisterstraße ebenfalls um die Via Maris. Während der Kreuzzüge galt die Straße als strategischer Kreuzweg.


Kategorien: Geschichte des Mittelmeerraums | Verkehr (Mittelmeer) | Straßenverkehr (Römisches Reich) | Früherer Handelsweg

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Via Maris (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.