Verlag Dohr - LinkFang.de





Verlag Dohr


Der Verlag Dohr ist ein Vier-Sparten-Musikverlag mit Sitz in Bergheim-Ahe.

Allgemeines

Der 1990 von Christoph Dohr in Köln-Bickendorf gegründete Verlag Dohr ist ein Vier-Sparten-Musikverlag mit Sitz in Bergheim-Ahe. Von 1992 bis 2010 war der Verlag in Köln-Rheinkassel ansässig. Neben einer Zeitschrift, dem vierteljährlich erscheinenden rheinischen Musikmagazin „fermate“ (gegr. 1982), die bis 2010 erschien, veröffentlicht er Noten (zunächst überwiegend Musik des 20. Jahrhunderts, mittlerweile auch Komponisten insbesondere des 19. und 18. Jahrhunderts in kritisch revidierten Neuausgaben), Musikbücher aus diversen Bereichen sowie CDs mit Klavier- und Kammermusik. Derzeit sind über 2700 Titel im Verlag Dohr lieferbar. Seit 2005 befinden sich Büro und Auslieferung des Verlages, seit 2010 auch der Verlagssitz in Haus Eller in Bergheim-Ahe.

Der Verlag veröffentlicht rund 100 Neuerscheinungen pro Jahr. Für seine verlegerische Tätigkeit wurde er mit vielen Auszeichnungen geehrt, zuletzt 2016 mit einem von 10 Preisen der Best Edition des Deutschen Musikeditionspreises für die Herausgabe der Schumann-Briefedition Bde. I.4–7.

Piano-Museum

Christoph Dohr betreibt im unter Denkmalschutz stehenden Haus Eller in Bergheim-Ahe ein in Trägerschaft des von ihm geführten Verlages befindliches Pianomuseum mit historischen Tasteninstrumenten. Die Instrumente wurden zum Teil restauriert und bespielbar gehalten, zum anderen Teil unrestauriert konserviert. Die Ausstellungsstücke werden bei im Museum stattfindenden Konzerten der Öffentlichkeit bei freiem Eintritt präsentiert. Wichtige Instrumente der Sammlung Dohr werden durch CD-Produktionen und Rundfunk-Mitschnitte dokumentiert. Dem Museum angeschlossen ist eine umfangreiche Musik-Bibliothek, darunter als ein Schwerpunkt Fachliteratur zu den Themen Klavier, Tasteninstrumente, Pianisten etc.

Weblinks


Kategorien: Verlag (Köln) | Kultur (Rhein-Erft-Kreis) | Musikverlag (Deutschland) | Musik (Nordrhein-Westfalen) | Unternehmen (Rhein-Erft-Kreis) | Bergheim

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Verlag Dohr (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.