Verkehrssicherheit (Luft) - LinkFang.de





Verkehrssicherheit (Luft)


Die Verkehrssicherheit in der Luft, auch Flugsicherheit, umfasst sowohl die Theorie, Untersuchung und Einordnung von Flugunfällen als auch die Vermeidung von Flugunfällen durch Sicherheitsvorschriften, Kontrollen, Ausbildung und Training.

Von zunehmender Bedeutung ist ein spezieller Aspekt der Flugsicherheit, die Luftsicherheit, die sich mit der Sicherheit im Luftraum, also der Abwehr äußerer Gefahren im Luftverkehr, befasst. Als äußere Gefahren gelten z. B. Flugzeugentführungen, Sabotageakte und andere terroristisch motivierte Angriffe oder Eingriffe.

Flugsicherheit ist nicht mit Flugsicherung zu verwechseln.

Maßnahmen zur Erhöhung der Flugsicherheit

Durch folgende Aktivitäten werden Unfallgefahren erkannt, nach Möglichkeit beseitigt oder zumindest vermindert:

Eine Maßnahme, die Sicherheit des Flugraums zu erhöhen, ist es, den Einflug von als unsicher eingestuften Fluggesellschaften zu unterbinden. Dazu werden in Europa momentan sogenannte schwarze Listen geführt, die gebündelt und konsolidiert als Schwarze Liste der EU-Kommission für Luftfahrtunternehmen, gegen die in der EU eine Betriebsuntersagung ergangen ist veröffentlicht werden. Die Zugangsbeschränkungen und Sicherheitskontrollen am Flughafen gehören zu den Maßnahmen der Flughafensicherheit, die sich indirekt auch auf die Flugsicherheit auswirken.

Zuständigkeiten

Für die Flugsicherheit in Deutschland zuständig sind die Europäische Agentur für Flugsicherheit (European Aviation Safety Agency, EASA) in Köln, das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) und die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) in Braunschweig.

Für Flugsicherheit im militärischen Flugbetrieb der Bundeswehr ist eine Abteilung des Luftfahrtamtes der Bundeswehr zuständig, die Leitung hat der General Flugsicherheit in der Bundeswehr.

Weblinks


Kategorien: Flugsicherheit | Technische Sicherheit

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Verkehrssicherheit (Luft) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.