VariCAD - LinkFang.de





VariCAD


VariCAD
Aktuelle Version 2016 1.04
(März 2016[1])
Betriebssystem Linux, Microsoft Windows
Kategorie CAD
Deutschsprachig ja
VariCAD

VariCAD ist ein 2D/3D-CAD-Programm, das vorwiegend für den Maschinenbau konzipiert wurde. Mit dem Programm können zweidimensionale Zeichnungen und dreidimensionale Volumenmodelle, so genannte Solids, erstellt werden. VariCAD unterstützt Parameter, geometrische Zwangsbedingungen und Baugruppen-Konstruktionen, sowie Attribute mit automatischer Stücklisten-Generierung. Das System bietet darüber hinaus Konstruktions-Werkzeuge, wie z. B. für Schalenkörper, Rohrleitungen, Blech-Abwicklungen, Kollisionsanalysen usw.

Zum Programm gehört ein Normteilekatalog mit Schrauben, Muttern, Wälzlagern und vielem mehr. Dazu bietet es integrierte Berechnungsmodule zum Beispiel für Federn, Biegung und Torsion von Trägern, zudem Volumen, Masse und Schwerpunktsberechnungen.

Mit VariCAD können 2D-Daten von Fremdsystemen in den Formaten DXF und DWG-Format eingelesen und gespeichert werden, IGES-Daten können im 3D-Format exportiert werden. Die Unterstützung des Industrie-Standardformates für den Produkt-Datenaustausch STEP ermöglicht den Datenaustausch mit allen gängigen 3D-CAD Systemen. Die Ausgabe der 3D-Daten im STL-Format ermöglicht die direkte Erstellung von physischen Prototypen mit der Stereolithografie Technologie.

VariCAD ist verfügbar für die Betriebssysteme Windows und Linux, unterstützt Unicode und daher zusätzlich auch Sprachen wie Japanisch, Russisch oder Chinesisch.

Mit dem kostenlosen und freien VariCAD Viewer existiert ein proprietärer CAD-Viewer, der auf demselben Geometrie-Kern wie VariCAD aufsetzt und daher neben dem VariCAD-eigenen 2D- und 3D-Format, die 2D-Formate DXF, DWG, sowie das 3D-Format STEP darstellen kann. Neben der grafischen Darstellung dieser Formate können mit dem Viewer Geometrien analysiert und abgemessen werden, 3D Elemente als hochauflösende Grafikdatei ausgegeben, 2D-Daten ausgedruckt und geplottet und in allen von VariCAD unterstützten Formaten gespeichert und damit konvertiert werden.

Einzelnachweise

  1. News detail

Weblinks


Kategorien: CAD-Programm | Windows-Software | Linux-Software

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/VariCAD (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.