Vahlde - LinkFang.de





Vahlde


Wappen Deutschlandkarte
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Rotenburg (Wümme)Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Landkreis existiert nicht
Samtgemeinde: Fintel
Höhe: 38 m ü. NHN
Fläche: 17,53 km²
Einwohner: 655 (31. Dez. 2014)[1]
Bevölkerungsdichte: 37 Einwohner je km²
Postleitzahl: 27389
Vorwahlen: 04265, 04267
Kfz-Kennzeichen: ROW, BRV
Gemeindeschlüssel: 03 3 57 049
Gemeindegliederung: 3 Ortsteile
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Gartenweg 10
27389 Lauenbrück
Webpräsenz: www.fintel.de
Bürgermeister: Jürgen Rademacher (WG)
}

Vahlde ist eine Gemeinde im Landkreis Rotenburg (Wümme) in Niedersachsen.

Geografie

Geografie

Durch den Ort fließen Fintau und Ruschwede, die sich westlich von Vahlde zur Fintau vereinen. Zur Gemeinde gehören neben dem Hauptort Vahlde auch die Orte Benkeloh und Riepe. Der Ort ist im Wesentlichen landwirtschaftlich geprägt und ist eingebettet in ein attraktives Landschaftsbild.

Gemeindegliederung

Die drei Ortsteile befinden sich in zwei politisch gesehen voneinander getrennten Gebieten. Im südlichen Teil liegen der Hauptort Vahlde und das Dorf Benkeloh. Der Ortsteil Riepe ist eine nördliche davon liegende, durch die Gemeinde Lauenbrück vom restlichen Gemeindegebiet getrennte, Exklave.

Geschichte

1180 erfolgt die erste Erwähnung von Vahlde als Valentlo in einer Urkunde des Bischofs von Verden. Vahlde und die Ortsteile Benkeloh und Riepe waren bis 1940 Teile des Scheeßler Kirchspiels und gehören seitdem zur Kirchengemeinde Fintel. Bis 1973 hatte der Ort eine Dorfschule.

Eingemeindungen

Vahlde wurde 1970 durch freiwilligen Zusammenschluss mit vier weiteren Gemeinden Mitglied in der Samtgemeinde Fintel.

Politik

Gemeinderat

Die 9 Sitze des Gemeinderates verteilen sich wie folgt:

Partei Sitze
WG Vahlde 5
SPD 4

Stand: Kommunalwahl 11. September 2011[2]

Wappen

Blasonierung: Das Wappen zeigt die Silhouetten dreier fliegender Vögel in der Farbe Schwarz auf gelbem Grund. Darunter zu sehen sind blaue Bänder, die sich, vom linken und rechten Rand kommend, am unteren Ende des Wappens vereinen.
Bedeutung: Die drei Vögel symbolisieren die drei Ortsteile, die blauen Bänder stellen den Zusammenfluss von Fintau und Ruschwede westlich von Vahlde dar.

Einzelnachweise

  1. Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen, 100 Bevölkerungsfortschreibung – Basis Zensus 2011, Stand 31. Dezember 2014  (Hilfe dazu).
  2. André Ricci: Mandate vergeben – Gemeinderäte in neuer Besetzung. Rotenburger Rundschau, 16. September 2011, abgerufen am 26. August 2012.

Weblinks

 Commons: Vahlde  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Ort im Landkreis Rotenburg (Wümme) | Ort in der Stader Geest | Vahlde | Gemeinde in Niedersachsen

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Vahlde (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.