VH1 Classic - LinkFang.de





VH1 Classic


VH1 Classic ist ein digitaler Pay-TV-Musiksender und ein Ableger des Senders VH1. Es werden größtenteils Musikvideos aber auch Dokumentationen gezeigt.

Schwerpunkt bilden Musikvideos seit den 1970er bis hin in die 1990er Jahre. Diese werden größtenteils unter bestimmten Mottos zusammengefasst (beispielsweise We Are The 80s). Eine Besonderheit stellt die regelmäßige Einstreuung von Ausschnitten aus Konzerten und Liveauftritten. Teilweise stammen diese von Sendungen wie dem Beatclub oder wurden lange vor den 1970er Jahren aufgezeichnet. So stellen Videoclips aus den 1940er Jahren im Programm nicht unbedingt eine Besonderheit dar.

Sendestart war am 1. Juli 1999. Zunächst wurde die britische Version europaweit ausgestrahlt. Am 8. Mai 2000 startete auch eine US-amerikanische Version des Senders. Seit dem 1. Dezember 2005 wird auch eine europäische Version des Senders gesendet, die die bislang ausgestrahlte britische Version in Ländern außerhalb des Vereinigten Königreichs ersetzte. Am 1. März 2010 wurde schließlich die britische Version in MTV Classic umbenannt, die europäische und US-amerikanische Version behielten allerdings ihre Namen. In Deutschland wird VH1 Classic über das MTV Unlimited-Paket vermarktet. Bis 30. November 2011 wurde VH1 Classic auch im Paket „Kabel Digital Home“ von Kabel Deutschland sowie bis 4. April 2012 über den Premiere-Nachfolger SKY ausgestrahlt. Mittlerweile ist VH1 Classic wieder über die meisten Pay-TV-Anbieter in Deutschland zu empfangen (z.B. Kabel Deutschland, Unitymedia). Darüber hinaus ist der Sender auch in Österreich und der Schweiz empfangbar.

Weblinks


Kategorien: Fernsehen (Europa) | Musikfernsehsender | Viacom

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/VH1 Classic (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.