Urban Management - LinkFang.de





Urban Management


Urban Management beschäftigt sich mit der Entwicklung von städtischen Lebensformen, insbesondere mit der Urbanisierung und Suburbanisierung von Städten und Megastädten. Urban Management entwickelt, fördert und stärkt innovative Praktiken bei der Städtepolitik über die klassische Raum- und Stadtentwicklung hinaus.

Im Vordergrund eines Urban Management steht die wertschöpfungsorientierte Steuerung räumlicher Transformationsprozesse[1][2], insbesondere der wirtschaftlichen, sozialen, infrastrukturellen, ökologischen, räumlichen und stadtökonomischen Zusammenhänge[1], und umfasst:

  • Urbane Räume in allen Facetten der gebauten Umwelt im Kontext mit den verschiedenen Akteuren zu erkennen, zu beschreiben,
  • Zukünftige Entwicklungen bewusst zu gestalten,
  • Anspruchsgruppen zu aktivieren und in die Prozesse und Projekte mit einzubeziehen

Um dies zu erreichen wird eine Vielfalt von Methoden angewandt (z.B. SWOT-Analysen, Szenariotechnik). Die Resultate lassen sich anschließend in formellen und informellen Instrumenten der Stadtplanung (B-Plan, Integrierte Stadtentwicklungskonzepte etc.) einpflegen und umsetzten. Der Fokus liegt jedoch nicht auf planerischen Inhalten, sondern auf der Wertsteigerung größerer Gebiete. Daher fällt in Stadtentwicklungsprozessen insbesondere den Managementaufgaben eine große Bedeutung zu.[3]

Bei den Vereinten Nationen wurde im Programm der Vereinten Nationen für menschliche Siedlungen (HABITAT) 1986 das „Urban Management Programme (UMP)“ zusammen mit dem Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) gegründet.

Studienangebot

Urban Management ist eine eigenständige Studienrichtung, beispielsweise an der

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 „Urban Management“ , Universität Leipzig, abgerufen am 20. April 2011
  2. Bahn, C., Loepfe, A. (2007): Urban Management: Wertschöpfungsorientierte Steuerung des urbanen Transformationsprozesses. CUREM Working Paper 01/2007. Online: http://www.curem.uzh.ch/static/workingpapers/ERES_Urban_Paper-01-07.pdf
  3. Engelbert Lütke Daldrup in „Studiengang Master of Science in Urban Management“ , Universität Leipzig, abgerufen am 20. April 2011

Kategorien: Städtebau | Studienfach | Kommunalpolitik | Städtischer Raum | Theorie (Städtebau) | New Urbanism

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Urban Management (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.