Underdog (Soziologie) - LinkFang.de





Underdog (Soziologie)


Underdog (englisch für „unterlegener Hund“) bezeichnet einen Benachteiligten oder Schwächeren beziehungsweise jemanden der einem anderen unterlegen ist. [1]

Zum ersten mal schriftlich erwähnt wurde der Ausdruck Ende des 19. Jahrhunderts. Er lässt sich auf zu der Zeit verbreitete Hundekämpfe zurückführen, in denen unterlegene Hund als „underdogs“ bezeichnet wurde, im Gegensatz zu überlegenen „top dogs“.

Eine landläufige Theorie zur Herkunft des Ausdrucks besagt, dass er aus der Holzfällerei stamme. Besonders für den Schiffbau wurden früher lange Holzplanken benötigt, für die Baumstämmen der Länge nach zersägt werden mussten. Man brauchte dazu sogenannten Trummsägen, lange Sägen, die von zwei Männern gehalten werden. Zur Erleichterung der Arbeit wurden „saw pits“ beziehungsweise Sägegruben ausgehoben, die tief genug waren, dass ein Mann darin aufrecht stehen konnte. Der Stamm wurde über die Grube gelegt, sodass einer von oben und der andere von unten sägen musste. Letzterer, der in der unangenehmeren Lage war, wurde dabei angeblich als Underdog bezeichnet. Allerdings wurden die daran beteiligten Personen „top sawyer“ und „bottom sawyer“ genannt.[2]

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Duden: Underdog. Abgerufen am 1. Juli 2016.
  2. Podcast zu „Tiemanns Wortgeflecht: Underdog“. Abgerufen am 1. Juli 2016.

Kategorien: Person (Gesellschaft) | Soziale Rolle

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Underdog (Soziologie) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.