Umma (Stadt) - LinkFang.de





Umma (Stadt)


Umma war eine sumerische Stadt in Süd-Mesopotamien. Umma ist in erster Linie durch seine lang anhaltenden kriegerischen Auseinandersetzungen mit Lagasch bekannt.

Seine Ruinen (Tell Jokha) wurden nie wissenschaftlich untersucht. Kenntnisse über Umma resultieren deshalb nur aus der Auswertung der Archive benachbarter Städte, insbesondere aus dem verfeindeten Lagasch. Herrscher von Umma zu dieser Zeit (um 2400 v. Chr.) waren Ur-Lumma und Il, der Herrscher von Zabalam. Es ist davon auszugehen, dass Tell Jokha in jüngerer Vergangenheit Gegenstand intensiver Raubgrabungen war.

Umma trat kurzzeitig in das Zentrum der Machtpolitik in Sumer, als sein Hohepriester Lugalzagisi große Teile von Sumer - u.a. Ur, Uruk, Lagasch - unterwarf. Seine Residenz nahm er in Uruk. Seine Herrschaft wurde durch Sargon beendet. Das Herrschaftsgebiet ging im Reich von Akkad auf.

Siehe auch

Literatur

  • Helmut Uhlig: Die Sumerer. Lübbe, Bergisch-Gladbach 1992, S. 167 f., 170 ff., 173, 212 ff., 228. ISBN 3-404-64117-5
  • Hartmut Schmökel: Das Land Sumer. W. Kohlhammer Verlag Stuttgart, 1955, S.65–66.

Kategorien: Archäologischer Fundplatz im Irak | Antike mesopotamische Stadt | Sumer

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Umma (Stadt) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.