UNIVAC Athena - LinkFang.de





UNIVAC Athena


UNIVAC Athena

UNIVAC Athena
Numerisches System
Interne Kodierung Binär
Wortbreite 24 Bit
Arithmetisches System Ganzzahlsystem
Anzahl Transistoren 800
Anzahl Dioden 4000
Verarbeitung Arithmetik Parallel
Taktung der Recheneinheit Sequentiell
Addition 40 µs
Multiplikation 520 µs
Division 1 ms
Speicher

Die UNIVAC Athena, auch ATHENA genannt, war ein UNIVAC-Computersystem, das von Sperry Rand 1955 gebaut wurde.

Das Athena-System, benannt nach der griechischen Kriegsgöttin Athene, wurde für die US Air Force im Zuge des Titan-ICBM-Programms (intercontinental ballistic missile) entwickelt, und als auf dem Boden stationiertes Raketensteuerungssystem eingesetzt. Dabei synchronisierte sich das Computersystem mit den jeweiligen Abschussbasen und koordinierte die Flugbahn der Raketen.

Der Chefentwickler der UNIVAC Athena war Seymour Cray. Es wurden für das Athena-System zwei Prototypen entwickelt. Ein System basierend auf Magnetschalter, genannt MAGTEC und ein System basierend auf Transistoren, genannt TRANSTEC. Beide Testsystem verfügten über den gleichen Befehlssatz. Nach ausgiebigem Testen entschied sich Seymour Cray für die auf Transistoren basierende Version.

Insgesamt wurden 23 Systeme an die US Air Force geliefert.

Weblinks


Kategorien: Militärische Informations- und Kommunikationstechnologie | Historischer Computer | Großrechner

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/UNIVAC Athena (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.