Twentynine Palms - LinkFang.de





Twentynine Palms


Dieser Artikel befasst sich mit der kalifornischen Stadt Twentynine Palms; für den gleichnamigen Film siehe Twentynine Palms (Film).
Twentynine Palms

Lage in Kalifornien

Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County:

San Bernardino County

Koordinaten:
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 27.498 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 193,6 Einwohner je km²
Fläche: 142 km² (ca. 55 mi²)
davon 142 km² (ca. 55 mi²) Land
Höhe: 607 m
Postleitzahlen: 92277, 92278
Vorwahl: +1 760
FIPS:

06-80994

GNIS-ID: 1652804
Website: www.ci.twentynine-palms.ca.us
Bürgermeister: Elaine Bernal

Twentynine Palms (teilweise auch mit 29 Palms bezeichnet) ist eine Stadt im San Bernardino County im Süden des US-Bundesstaates Kalifornien, Vereinigte Staaten, mit 27.500 Einwohnern (Stand: 2006). Das Stadtgebiet hat eine Größe von 142,0 km².

Geografie

Twentynine Palms liegt in der Mojave-Wüste. Die mittlere Höhenlage der Stadt von 607 m ü. NN bedeutet, dass sie genau am Übergang der beiden klimatischen Wüstenzonen Low Desert und High Desert liegt.

Historie

Twentynine Palms wurde benannt nach den Palmen die Col. Henry Washington im Jahre 1852 bei seinen geografischen Forschungen fand.[1]

Joshua-Tree-Nationalpark

Die Stadt liegt am Nordrand des Joshua-Tree-Nationalparks; einer der drei Park-Eingänge (North Entrance) befindet sich hier.[2]

Militär

Twentynine Palms ist auch der Standort des Marine Corps Air Ground Combat Center Twentynine Palms nahe der Interstate 10 und California State Route 62.

Weblinks

 Commons: Twentynine Palms, California  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • [1] , Website des Marine Corps Air Ground Combat Center Twentynine Palms

Einzelnachweise

  1. Erwin Gustav Gudde, Bright, William: California Place Names: The Origin and Etymology of Current Geographical Names, 4th, University of California Press, Berkeley, CA 1998, ISBN 0-520-24217-3: „Washington ... found 29 'cabbage trees' ... the common name for the Washington palm.“
  2. http://www.nps.gov/jotr/planyourvisit/directions.htm

Kategorien: Ort in Kalifornien | Ort in Nordamerika

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Twentynine Palms (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.