Tuhobićtunnel - LinkFang.de





Tuhobićtunnel


Der Tuhobićtunnel ist nach dem etwa 1106 m hohen Berg Tuhobić benannt und ist ein Autobahntunnel in Kroatien. Er liegt etwa acht Kilometer nordöstlich vom Küstenort Kraljevica im Trassenverlauf der Autobahn A6 (Zagreb–Rijeka). Die erste Röhre wurde 1996, die zweite 2008 in Betrieb genommen. Die Autobahn ist sehr belebt, denn es fahren täglich bis zu 11.000 Fahrzeuge durch den Tunnel. Die Länge beträgt 2.143 m. Das Höhenniveau der Portale liegt bei rund 730 m über NN.

Im europäischen ADAC-Straßentunneltest aus dem Jahr 2004 schnitt der Tunnel schlecht ab. Der ADAC gab dem Tunnel die Note "mangelhaft". Dies lag vor allem an dem schadhaften Fahrbahnbelag und der unzureichenden Ausstattung mit Rettungswegen. Nach dem durchgeführten Ausbau stand er aber 2009 am zweiten Platz der sichersten Tunnels in Europa.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Tuhobićtunnel (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.