Tsai Wan-lin - LinkFang.de





Tsai Wan-lin


Tsai Wan-lin (chinesisch 蔡萬霖, * 10. November 1924 in Miaoli; † 27. September 2004 in Taipeh) war ein chinesischer Unternehmer aus Taiwan. Er war Gründer des Banken- und Versicherungskonzerns Lin Yuan Group. Tsai galt als reichster Mann des Landes. Mit einem geschätzten Privatvermögen von 4,6 Milliarden US-Dollar lag er 2004 auf Platz 94 der Liste der reichsten Personen des US-amerikanischen Wirtschaftsmagazins Forbes.

Leben

Tsai stammte aus armen bäuerlichen Verhältnissen. Zusammen mit seinem Bruder Tsai Wan-tsai verkaufte er als Kind in Taipeh Gemüse und Sojabohnen. Den Besuch einer höheren Schule konnte sich die Familie nicht leisten.

Zusammen mit einem seiner Brüder schloss sich Tsai 1960 einer Kreditkooperative an. Zwei Jahre später gründeten beide die Cathay Life Insurance Company, die heute das größte Lebensversicherungsunternehmen Taiwans ist. Nachdem die Firmenleitung der Cathay Life innerhalb der eigenen Familie dauerhaft gesichert wurde, gründeten die beiden Brüder 1979 die Lin Yuan Group. Während der darauffolgenden zehn Jahre expandierte die Lin Yuan Group zum größten Konzern der Insel.

Die Bank, die Versicherungssparte und die Venture-Capital-Gesellschaft der Familie wurden 2001 zur Cathay Financial Holdings zusammengeschlossen und sind heute die größte Finanzholding Taiwans.

Tsai erschien 1987 erstmals als Milliardär auf der Forbes-Liste. Im Jahr 2000 wurde er als Berater des Präsidenten der Republik China ernannt. Tsai war verheiratet. Sein Sohn ist der Unternehmer Tsai Hong-tu.

Tsai starb am 27. September 2004 im Cathay General Hospital von Taipeh im Alter von 81 Jahren an einer Herzkrankheit. Er hatte selbst 1977 das Krankenhaus gegründet.

Weblinks


Kategorien: Unternehmer (Taiwan) | Gestorben 2004 | Geboren 1924 | Taiwaner | Mann | Unternehmer (20. Jahrhundert)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Tsai Wan-lin (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.