Treubach (Gemeinde Treubach) - LinkFang.de





Treubach (Gemeinde Treubach)


Treubach (Dorf)
Ortschaft Untertreubach (Hauptort der Gemeinde)
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Braunau am Inn (BR), Oberösterreich
Gerichtsbezirk Braunau am Inn
Pol. Gemeinde Treubach  (KG Schalchen)
Koordinaten
Höhe 417 m ü. A.
Einwohner d. Ortsch. 206 (2001)
Gebäudestand 74 (2001)
Postleitzahl 5272 Treubach
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 07967
Zählsprengel/ -bezirk Treubach (40444 000)
In Karten als Treubach[1]
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; DORIS

Treubach ist ein Ort im Innviertel Oberösterreichs wie auch Gemeindehauptort und Ortschaft (Untertreubach) der Gemeinde Treubach im Bezirk Braunau am Inn.

Geographie

Das Dorf Treubach befindet sich 20½ Kilometer westlich von Ried im Innkreis und 14 Kilometer südöstlich von Braunau am Inn. Der Ort liegt im Westen des Innviertler Hügellands auf um die 420 m ü. A. Höhe zwischen Schachawald und Gaugshamer Wald im Norden und Kobernaußerwald im Süden, in der Talung des Altbachs.

Treubach umfasst etwa 80 Gebäude mit um die 220 Einwohnern, knapp 13 der Gemeindebevölkerung. Die Adressen lauten Untertreubach, daher auch so der Name der Ortschaft, die in Österreich einen Adressbereich darstellt.[1]

Im Ort trifft die L1095 Treubacher Straße von Altheim (und Weng) her auf die L1057 Aspacher Straße von der B142 in Waasen/Moosbach nach Aspach.

Nachbarorte und -ortschaften
Matt (O)
Schalchen (O)
Weidenpoint (O) Schiefeck (O)

Ursprung (O)
(beide Gem. Roßbach)

Wittigau (O) Ascherdorf (O)

Geschichte und Sehenswürdigkeiten

Der Ort ist 803 in den Urkunden des Stiftes Mondsee genannt.

Hier steht die Pfarrkirche Mariä Geburt. Kirche und Friedhof stehen unter Denkmalschutz .

Nachweise

  1. 1,0 1,1 Daher ist der Ort im Ortsverzeichnis der Statistik Austria als Untertreubach geführt, in der Österreichischen Karte (und auch der Datenbank Geonam) als Treubach eingetragen – „Untertreubach“ fehlt dort.

Kategorien: Ort im Bezirk Braunau am Inn | Innviertler Hügelland | Treubach

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Treubach (Gemeinde Treubach) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.